pro familia Logo
Der pro familia newsletter wird nicht richtig angezeigt? Bitte hier online lesen.

19. Dezember 2016

 

Liebe Leserinnen und Leser,

zum Jahresende ein herzliches Dankeschön für Ihr Interesse! Für das Jahr 2017 wünsche ich uns allen viele positive Meldungen aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft, die uns unserer Vision wieder ein Stück näher bringen: alle Menschen entscheiden selbstbestimmt in Bezug auf ihre Sexualität, Partnerschaft, Schwangerschaft, Familienplanung und erleben keine Diskriminierungen.

Regine Wlassitschau
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Publikationen

Termine

Abmelden  Anmelden