pro familia Logo
Der pro familia newsletter wird nicht richtig angezeigt? Bitte hier online lesen.

9. Juli 2018

 

Liebe Leserinnen und Leser,

Themen, die pro familia bewegen, haben auch die politische Bühne in Berlin in den letzten Wochen beschäftigt: der Bundestag debattierte über den kostenlosen Zugang zu Verhütungsmitteln, der Rechtsausschuss befasste sich mit dem §219a StGB und der Familienausschuss beriet über finanzielle Unterstützung bei Kinderwunschbehandlungen. Von Sommerpause war also trotz des suptropischen Klimas nichts zu spüren. Was pro familia zu den Themen zu sagen hat und was den Verband ansonsten umtreibt, lesen Sie im aktuellen Newsletter. Viel Spaß bei der Lektüre!

Regine Wlassitschau

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Rechtliches

pia – pro familia in action

Fort- und Weiterbildung

Publikationen

Termine

Abmelden  Anmelden