pro familia Logo
Der pro familia newsletter wird nicht richtig angezeigt? Bitte hier online lesen.

5. Mai 2015

 

Liebe Leserinnen und Leser,

heute ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Seit 20 Jahren veranstalten Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe rund um den 5. Mai Podiumsdiskussionen, Informationsgespräche, Demonstrationen und andere Aktionen. Damit soll auf die Situation von Menschen mit Behinderung in Deutschland aufmerksam gemacht werden. In diesem Jahr ruft die Aktion Mensch e.V. zu einem „Tag der Begegnung" auf. Zum Beispiel sollen an möglichst vielen Orten StadtführerInnen mit Behinderung Menschen mit und ohne Behinderung eine ganz persönliche Sicht auf ihre Stadt ermöglichen. Eine gute Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen und miteinander statt übereinander zu reden!

Regine Wlassitschau
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Sozialrecht

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Publikationen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Abmelden  Anmelden