pro familia magazin 04/2013

Sexualität und Alter

Über Alterssexualität wird in unserer Gesellschaft mit wachsendem Anteil älterer Menschen zunehmend diskutiert. Haben ältere Menschen besondere und andere sexuelle Schwierigkeiten als jüngere Menschen? Oder ist das nur ein „pharmako-soziales“ Konstrukt? Was kann Sexualberatung 60+ leisten? Wie wirken sich Demenz und häusliche Pflege auf Paarbeziehungen und Sexualität aus?

Außerdem im Heft: Ein Beitrag zu Sexualitäten, vom Therapeutensessel aus gesehen.

PDF-Dokument zum Download

 

 

Preis: € 5,10


Sexualität und Demenz

2016, 32 Seiten

Die Broschüre Sexualität und Demenz richtet sich sowohl an Angehörige als auch Pflegekräfte. Sie möchte die Gründe für bestimmte sexuelle Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz verständlich machen und deutlich machen, wie wichtig Sexualität auch für das Wohlbefinden dementiell erkrankter Menschen ist

(PDF, 248 KB)

epaper

 

 

Preis: € 0,00

Verwandte Artikel


Wenn Sexualität sich verändert

2015, 32 S.

Diese Broschüre behandelt grundsätzliche körperliche Veränderungen, die mit dem Älterwerden einhergehen und die Sexualität beeinflussen können.
(150 KB)

(epaper)

Preis: € 0,00

Verwandte Artikel


Wechseljahre

2015, 32 S.

Wechseljahre – damit wird gewöhnlich die Phase im Leben einer Frau bezeichnet, in der die Fortpflanzungsfähigkeit durch das Ausbleiben des Eisprungs und der Menstruation endet.

 258 KB

epaper

Preis: € 0,00

Verwandte Artikel


kein Artikel im Warenkorb

Filter