Adolf-Butenandt-Str. 2d
27580 Bremerhaven
Telefon: 0471 28722
Email: bremerhaven(at)profamilia.de

Di, Mi + Fr 9.00-12.00 Uhr
Mo + Do 14.00-18.00 Uhr

 

Beratungstermine sind auch außerhalb unserer  Sprechzeit möglich.

Herzlich willkommen in der pro familia Beratungsstelle !

Kompetente Beratung rund um Sexualität, Partnerschaft und Familie

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der pro familia Beratungsstelle Bremerhaven informieren und beraten Sie fachkundig rund um das Thema Sexualität.
Ob Sie Informationen zu Schwangerschaft und Geburt benötigen, Fragen zur persönlichen Familienplanung haben, ungewollt schwanger sind oder Begleitung bei Sexual- und Partnerschaftsproblemen brauchen – wir nehmen uns Zeit und unterstützen Sie bei Ihren Fragen und Problemen.

Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Themen in einer ruhigen und vertraulichen Atmosphäre. Unsere Angebote richten sich an Frauen und Männer, Einzelne, Paare und Familien - unabhängig vom Alter, von sexueller Orientierung, ethnischer Herkunft und religiösem Hintergrund. Wir bieten sowohl Einzel- wie auch Paar- oder Gruppenberatungen an.

Regelmäßige psychoanalytische Fallsupervision, interne Fachteams und kontinuierliche Fortbildung zu den pro familia Themen gewährleisten eine hohe Qualität unserer Leistungen. Die Sexual- und Partnerschaftsberaterinnen und -berater reflektieren ihre Arbeit zudem in sexualtherapeutischer Fallsupervision.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht. Auf Wunsch können Sie sich bei uns anonym beraten lassen. 

Für Expertinnen und Experten im psychosozialen und pädagogischen Bereich bieten wir zudem sexualpädagogische Fortbildungen an.

In der pro familia Beratungsstelle Bremerhaven erhalten Sie kostenloses Informationsmaterial in verschiedenen Sprachen über unterschiedliche Aspekte der Sexualität und Materialien für die Sexualpädagogik.  

Für weitere Informationen können Sie auch gerne telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen. Sie erreichen uns unter Tel. 0471 - 28 722.

 

Hinweis zum Datenschutz:

 Bitte rufen Sie uns an! Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden.

Infos zum Datenschutz

 

 

 

 

Wichtige Information zum Corona-Virus

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Beratungsstelle,

aufgrund des Corona Virus müssen wir alle Vorträge, Kurse und andere Gruppenangebote sowie zum Teil unsere Beratungen bis Ostern absagen. Die Onlineberatung ist weiterhin möglich.

Die Schwangerschaftskonfliktberatung nach §219 StGB und die Beratung zur Kostenübernahme bei Schwangerschaftsverhütungsmitteln findet mit einer verstärkten Vorsorge für Hygiene statt!

Bitte beachten Sie, wenn Sie Grippeanzeichen haben und die Notwendigkeit einer Schwangerschaftskonfliktberatung besteht, folgendes:

  • Weisen Sie bei der Terminvereinbarung am Servicetelefon oder an der Eingangstür auf Ihre Situation hin. Warten Sie an der Tür bis jemand kommt und Sie abholt. Sie werden dann in einem anderen Raum beraten.
  • Bringen Sie keine Begleitpersonen (z.B. Familienangehörige, Kinder) mit, die nicht unbedingt erforderlich sind (erforderlich sind z.B. Übersetzer*innen).
     

Danke!

Ihr pro familia Team

 

 

Unser Angebot

Schwangerschaftsberatung Partnerschaftsberatung Sexualberatung Beratung zu vorgeburtlichen Untersuchungen / PND Familienplanung Sexualpädagogik Schwangerschaftskonfliktberatung Sozial- und Familienrecht Wechseljahre VerhütungBeratung zu sexualisierter Gewalt Sexualität und BehinderungSexuelle Bildung

Weitere Informationen

Beratung

Sexualpädagogik

Fortbildung

Aktuelles aus der pro familia Beratungsstelle Bremerhaven

Neues Angebot

Psychosoziale Beratung und Begleitung in Krisen vor und nach der Geburt/ "Stille Geburt"

 

Einzel- und Paarberatung sowie mehr Informationen: pro familia Beratungsstelle Bremerhaven T.: 0471/ 28722

Kostenübernahme für Schwangerschaftsverhütungsmittel

Sie können einen Antrag auf Kostenübernahme aller ärztlich verordneten Verhütungsmittel stellen, wenn für Sie folgendes zutrifft:

Sie wohnen in Bremerhaven.

Sie sind mind. 22 Jahre alt aber noch nicht 29 Jahre.

Sie erhalten eine der folgenden staatlichen Leistungen:

 •ALG II / Sozialgeld vom Jobcenter
•Grundsicherung / Hilfe zum Lebensunterhalt
•Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (§2 und §3)
•Wohngeld
•Kinderzuschlag


Vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin in der pro familia Beratungsstelle (0471 – 28722)

 

Veranstaltungen

Derzeit keine Veranstaltungen.