pro familia Bundesverband

Der pro familia Bundesverband setzt sich aus 16 Landesverbänden zusammen, die geographisch mit den 16 Bundesländern übereinstimmen. Die Landes-, Orts- und Kreisverbände sind als Mitgliedervereine organisiert und Träger von etwa 180 Beratungsstellen und drei pro familia-Zentren. Die sechzehn Landesverbände bilden den Bundesverband.

Als überregionale Einrichtung hat der Bundesverband folgende Arbeitsschwerpunkte:

  • Überprüfen der wissenschaftlichen Grundlagen der pro familia Arbeit,
  • Wissens- und Erfahrungstransfer nach innen und nach außen,
  • Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Organisationen,
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Politikberatung und Lobbyarbeit,
  • Verbandsorganisation.

Suchen Sie Antworten auf persönliche Problemlagen oder eine qualifizierte Beratung? Dann wenden Sie sich bitte an eine unserer Beratungsstelle vor Ort oder die Online-Beratung von pro familia.

 

 

Auf einen Blick

pro familia Bundesverband         

Stresemannallee 3
60596 Frankfurt am Main

Telefon: 069 26957790
Fax: 069 269577930
info[at]profamilia.de

Satzung als pdf.

In English

pro familia central branch

  • represents the organisation on the national and international level and in the policy areia and in general as an expert in the field of sexual and reproductive health and rights
  • develops with its members goals and targets
  • produces information and education materials
  • provides training courses (40 - 50 annually)
  • provides technical assistance to pro familia´s branches
  • initiates model projects and campaigns
  • carries out research
  • organizes national and international conferences and lobbies
  • supports the all-party group "Deutsches Parlamentarisches Forum für sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte" in the German Bundestag
  • networks with similar national and international organisations as well as with IPPF Member Associations focused especially on Eastern Europe
  • publishes four issues annually of a periodical for about 5.000 members
  • produces information and newsletters on current and special issues, publishes position papers and standards for professional staff, volunteers and honorary representatives as well as for the political debates.



Vorstand

Bundesvorstand

Die fünf ehrenamtlichen Mitglieder des Bundesvorstands werden gemäß Satzung von der Mitgliederversammlung des Bundesverbands gewählt. Derzeit setzt sich der Bundesvorstand wie folgt zusammen:

  • Prof. Dr. Davina Höblich  (Vorsitzende)
  • Dr. Dirk-Oliver Kaul (Schatzmeister)
  • Prof. Dr. Alexandra Klein (Stellvertretende Vorsitzende)
  • Verena Mörath (Stellvertretende Vorsitzende)
  • Alina Marlene Schmitz (Stellvertretende Vorsitzende)

 

Prof. Dr. Davina Höblich (Vorsitzende)

Ausbildung & Beruf

  • Professorin an der Hochschule RheinMain für Soziale Arbeit mit den Schwerpunkten Bildung, Ethik und Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

Ehrenamtliche Funktionen

  • Mitglied im Netzwerk Rekonstruktive Sozialarbeitswissenschaft und Biografie
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit (DGSA)

 

Dr. Dirk-Oliver Kaul (Schatzmeister)

Ausbildung & Beruf

  • Bankkaufmann
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre, TU Berlin
  • selbständiger Steuerberater mit eigener Kanzlei in Kronberg (Taunus) und Frankfurt am Main

Ehrenamtliche Funktionen

  • Vorstand des Sozialen Hilfswerks des Lions Clubs, Kronberg (Taunus)

 

 

Prof. Dr. Alexandra Klein (Stellvertretende Vorsitzende)

Ausbildung & Beruf

  • Erziehungswissenschaftlerin
  • Institut für Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung der Goethe Universität Frankfurt

 

Ehrenamtliche Funktionen

  • Mitglied im Expertenkreis Schutzkonzepte in Kitas des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
  • Frauenrätin des Fachbereichs Erziehungswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main

 


Verena Mörath (Stellvertretende Vorsitzende)

Ausbildung & Beruf

  • Studium der Ethnologie, Publizistik, Lateinamerikanistik (MA), Kultur- und Medienmanagement (Diplom)
  • freie Autorin, Redakteurin und Lektorin, Gutachterin (Schwerpunkt Soziales, Bildung, Arbeit und Gesundheit, Familie, Sexualität, Frauen, Behinderung, Integration/Inklusion, EZ)

Ehrenamtliche Funktionen

  • Elternarbeit an Schulen

Alina Marlene Schmitz (Stellvertretende Vorsitzende)

Ausbildung & Beruf

  • Studium der Sozialen Arbeit an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin, Schwerpunkt Forschen und Handeln im transnationalen Kontext (Bachelor)
  • Intercultural Conflict Management (Master)
  • Stipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung

Ehrenamtliche Funktionen

  • stellv. Vorstandsvorsitzende des Jugendverbandes der Jungen Humanist_innen (Berlin)
  • stellv. Vorsitzende der Fachjury des Jugenddemokratie-Fonds
  •  Mitglied in der Landesvereinigung Kultureller Jugendbildung Berlin
  • Mitglied des Jugendverbands SJD-Die Falken
  • Mitglied der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
  • Initiatorin des pro familia Jugendforums und pia – profa in action
  • Mitglied im YSAFE-Netzwerk des IPPF Europa

Gremien

Gremien und Organe

Der pro familia Bundesverband besteht aus den folgenden Organen und Gremien:

  • Bundesvorstand: maßgebliches Entscheidungsgremium zwischen den jährlichen Bundesdelegiertenversammlungen. Der Bundesvorstand besteht aus der/dem Vorsitzenden, drei StellvertreterInnen und der/dem SchatzmeisterIn.
  • Landesverbände: sind die Mitglieder des Bundesverbandes. Die Landesverbände entsenden Delegierte in die Bundesdeligiertenversammlung.
  • Bundesdelegiertenversammlung: Besteht aus dem Bundesvorstand, den Vorsitzenden und Delegierten der Landesverbände. Die Bundesdelegiertenversammlung wählt die Mitglieder des Wahlausschusses sowie der Schlichtungsstelle.
  • Bundesgeschäftsstelle: führt die laufenden Geschäfte des Bundesverbands in Abstimmung mit dem Bundesvorstand und berät diesen.
  • Fachausschüsse: Beratungsgremien des Bundesvorstands. Derzeit gibt es die folgenden Ausschüsse:
    • Fachaussschuss für Fort- und Weiterbildung
    • Fachausschuss Medienentwicklung
    • Fachausschuss Schwangeren- und Familienhilfe
    • Fachausschuss pro familia virtuell
    • Fachausschuss Medizin
    • Fachausschuss Sexualitäten

    Die Organe sind in der Satzung des pro familia Bundesverbands festgeschrieben. Daneben hat der pro familia Bundesverband weitere Gremien zum gegenseitigen Informationsaustausch geschaffen. Die komplette Darstellung der Struktur des Bundesverbands können Sie sich als Organigramm herunterladen.

    Schlichtungsstelle

    pro familia verfügt über eine Schlichtungsstelle. Sie setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

    • Heiko Bierhoff
    • Sabine Heinke
    • Uwe Saulheimer-Eppelmann

    Wenn Sie Kontakt zur Schlichtungsstelle wünschen, wenden Sie sich bitte an info[at]profamilia.de

International

pro familia auf internationalem Parkett

pro familia ist Gründungsmitglied der International Planned Parenthood Federation (IPPF), der international führenden nichtstaatlichen Familienplanungsorganisation mit Mitgliedsorganisationen in mehr als 150 Ländern. pro familia gehört zur Europa Region der IPPF. pro familia ist aktiv an der Strategie- und Programmentwicklung der IPPF beteiligt und in den Entscheidungsgremien der IPPF vertreten.

pro familia International bedeutet

  • enge Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen
  • Unterstützung der neuen osteuropäischen Partnerorganisationen
  • Zusammenarbeit mit dem Europäischen Parlament und dem Europarat
  • Zusammenarbeit mit einschlägigen UN-Organisationen (z.B. Weltgesundheitsbehörde WHO)
  • Bildung von Allianzen mit internationalen Lobby-Organisationen
  • Durchführung von internationalen Tagungen, Workshops, Seminaren.
  • Serviceleistungen wie
    • Politikberatung.
    • Vermittlung von Kontakten zu Partnerorganisationen.
    • Organisation von Erfahrungsaustausch.
    • Bereitstellung internationaler Literatur zum Thema Sexualität und Familienplanung.
    • Vermittlung internationaler Interviewpartner.

    Wenn Sie Fragen zur internationalen Arbeit von pro familia haben, wenden Sie sich bitte an den pro familia Bundesverband.

    Partnerorganisationen

Bundesgeschäftsstelle

Das Team der Bundesgeschäftsstelle

Michael Altmann, Verbandsentwicklung, Gremien und Wissensmanagement, michael.altmann[at]profamilia.de

Renate Broekmans, Sachbearbeiterin Finanzen und Personal, renate.broekmans[at]profamilia.de

Claudia Camp, Referentin für Medienentwicklung, claudia.camp[at]profamilia.de

Christiane Burgsmüller, Assistenz der Geschäftsführung, Teamassistenz Fort- und Weiterbildung, christiane.burgsmueller[at]profamilia.de

Jutta Güldenpfennig, Bundesgeschäftsführung, jutta.gueldenpfennig[at]profamilia.de

Elisabeth Imöhl, Verwaltung Projekt Information- und Vernetzungsstellen, elisabeth.imoehl[at]profamilia.de

Astrid König, Sekretariat, astrid.koenig[at]profamilia.de

John Litau, Referent Projekt Information- und Vernetzungsstellen, john.litau[at]profamilia.de

Melanie Luke, Verbandsentwicklung, Gremien und Wissensmanagement, melanie.luke[at]profamilia.de

Kristina Nottbohm, Referentin Projekt biko, kristina.nottbohm[at]profamilia.de

Dr. Alexandra Ommert|Referentin für Fort- und Weiterbildung, alexandra.ommert[at]profamilia.de

Heike Peuler, Verwaltung Projekt biko, heike.peuler[at]profamilia.de

Dr. Christin Picard, Referentin für Fort- und Weiterbildung, christin.picard[at]profamilia.de

Sigrid Weiser, Referentin für Projektentwicklung und Forschung, sigrid.weiser[at]profamilia.de

Regine Wlassitschau, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, regine.wlassitschau[at]profamilia.de