Fachveranstaltungen bundesweit

Die pro familia Einrichtungen bieten bundesweit eine Vielfalt an Fachveranstaltungen und Fortbildungenan.

Titel
Begleitung von Sexualität und Partnerschaft von Klient*innen mit kognitiven Einschränkungen
Beginn
09.03.2020 10:00
Ende
11.03.2020 16:00
Beschreibung

In diesen drei intensiven Tagen sollen Inhalte vermittelt werden, die Sie für die Begleitung Ihrer Klient*innen zum Thema „Sexualität und Partnerschaft“ besser rüsten. Ziel ist es, Ihnen mehr Sicherheit im täglichen Umgang mit diesem oft als “schwierig“ empfundenen Thema zu geben.
Wir möchten Ihnen einen theoretischen Hintergrund zum Thema Sexualität, Sprache, Sexualentwicklung und die Besonderheiten diesbezüglich bei Menschen mit kognitiven Einschränkungen vermitteln.
Die Verknüpfung mit Ihrer Arbeitspraxis schaffen wir anhand unterschiedlichen Methoden und vielen Fallbeispielen, die aus Ihrem Arbeitsalltag und aus unserer Beratungs- und Aufklärungspraxis kommen können.
Dazu stellen wir sexualpädagogische Materialien vor und erklären, wie Sie in Ihrer Arbeitspraxis sexualpädagogisch tätig werden und Ihre Klient*innen passend begleiten können.
Wir wollen Ihnen einen anderen Blick auf das spannende Thema Sexualität und die damit verbundenen Themen wie Körperaufklärung, Selbstbefriedigung, Verhütung, Kinderwunsch, Partnersuche und Partnerschaft ermöglichen.
Weitere Themen sind Betreuungsstil und gemeinsame Haltung im Team, vor allem wenn es um den Umgang mit nicht passenden Verhaltensweisen geht.
Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit auch in anonymer Form ihre Fälle zu besprechen.

Zielgruppe
Betreuer*innen von Menschen mit kognitiven Einschränkungen in Wohn- und Arbeitsbereich

Referentinnenteam
Marie-Christine Johri,
Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin B.A., Sexualpädagogin (ISP)
Floris Bottinga, Dipl. Sozialpädagoge (FH),
Sexualpädagoge (ISP)

Thema
Ort
Tagungszentrum "Auf dem Heiligen Berg", Wuppertal
Preis
335€
Material
profa_Flyer_WiBiE_6Seiten_01_2020_LAY01_2_.pdf