Multidisziplinäres Team

In den Beratungsstellen und im Medizinischen Zentrum arbeiten ein multidisziplinäre Teams aus Dipl.-Sozialpädagog*innen, BA Soziale Arbeit, BA Gender Studies,  Sexualpädagig*innen, Dipl.-Psycholog*innen, Ärzt*innen, Dipl.-Pädagog*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Medizinische Fachangestellte, Gesundheitswissenschaftler*innen,Dipl.-Sozialwissenschaftler*innen und Hebammen.

Alle Mitarbeiter*innen haben im Rahmen der Fortbildungsangebote des pro familia Fachverbandes oder kooperierender Ausbildungsinstitutionen spezielle Qualifikationen für ihren jeweiligen Arbeitsbereich erworben. Kontinuierliche Fort- und Weiterbildung sowie Supervision in den jeweiligen Fachteams sichern die Qualität der Arbeit.

Alle Mitarbeiter*innen sind an die gesetzlich vorgeschriebene Schweigepflicht gebunden – auch bei Minderjährigen. Die Beratung bzw. die Behandlung erfolgt auf Wunsch anonym. Wir begegnen Ihnen respektvoll, ergebnisoffen und achtsam.