Baby mit Eltern

Spendenkonto

IBAN DE11 2175 0000 0017 0352 60
BIC NOLADE21NOS

Tandem-Teams - für Menschen mit Behinderung

pro familia Schleswig-Holstein und die Lebenshilfe Schleswig-Holstein starteten ein neues Angebot für Menschen mit Behinderung. Es zielt auf Stärkung der Selbstbestimmung und auf Erweiterung der Teilhabe. 

Liebe, Sexualität, Partnerschaft, Verhütung, Kinderwunsch, Schutz vor Grenzüberschreitungen und Gewalt - diese Themen beschäftigen Menschen mit und ohne Behinderung gleichermaßen. Immer häufiger äußern Menschen mit Behinderung den Wunsch, auch von einer Person in gleicher Lage dazu beraten zu werden. Sie selbst kennen am besten die Besonderheiten in ihren Alltagszusammenhängen, die strukturellen Behinderungen und die Barrieren, die es zu überwinden gilt. 

Die Tandem-Teams bestehen jeweils aus einer pro familia-Fachkraft, Berater*in oder Sexualpädagog*in und einem Menschen mit Behinderung als Experte in eigener Sache. Die Tandem-Teams erarbeiten Angebote an verschiedenen Orten für unterschiedliche Zielgruppen der Behindertenhilfe und führen diese durch.

Jährlich sind bis zu 15 Gruppenveranstaltungen für Menschen mit Behinderung geplant. Ergänzend gibt es spezifische Angebote für Angehörige und Fortbildungen für Fachkräfte der Behindertenhilfe, um einen angemessenen Umgang mit Sexualität zu ermöglichen und den Schutz vor sexueller Gewalt zu stärken.

Das Angebot wird von Aktion Mensch gefördert.

Weitere Informationen:

Ausführliche Informationen finden Sie in unseren entsprechenden Faltblättern: Flyer

Kontakt:

pro familia Schleswig-Holstein, Tel. 0461 - 90 92 620 , lv.schleswig-holstein[at]nospamprofamilia.de