Offener Treff für junge Schwangere und Mütter

 

Bist Du jünger als 21 und schwanger oder bist eine junge Mutter? Dann hast Du hier die Möglichkeit, Dich mit anderen Schwangeren und jungen Müttern auszutauschen und neue Freundschaften zu schließen. Wahrscheinlich hast du viele Fragen rund um die Schwangerschaft, die Geburt und das Leben mit deinem Baby- das muss dir nicht peinlich sein, das geht fast allen Schwangeren so! Du kannst alle deine Fragen in der Gruppe loswerden, egal ob es zum Beispiel um das Schwangersein geht, um das Stillen oder die Pflege des Säuglings.

Die Treffen, die in der Regel jeden Dienstag von 15 - 16.30 Uhr in der pro familia Beratungsstelle stattfinden, werden von der Sozialpädagogin Kathrin Dlugosch geleitet. Zweimal im Monat ist auch die Hebamme Annett Walter dabei und steht Dir mit Rat und Tat zur Seite, z.B. bei Schwangerschaftsbeschwerden oder in der Säuglingspflege. Annett Walter ist eine erfahrene Hebamme, die seit über 30 Jahren mit Schwangeren, jungen Müttern und Kindern arbeitet und seit 2006 auch als Familienhebamme tätig ist.

Die Teilnahme an den Treffen ist kostenlos.

 

Aufgrund der aktuellen Situation und als Schutzmaßnahme finden die Gruppentreffen bis auf weiteres nicht in unserer Beratungsstelle statt. Bitte informiere Dich regelmäßig auf unserer Homepage oder melde dich in der Beratungsstelle, hier werden wir mitteilen, wann die Treffen wieder in unseren Räumlichkeiten stattfinden können und welche Alternativen wir derzeit anbieten.