Ungewollt schwanger

 

Die Feststellung einer Schwangerschaft kann unterschiedliche und widersprüchliche Gefühle wie Freude, Unsicherheit, Angst oder auch Ablehnung auslösen.

Wir bieten Frauen, Männern und Paaren Beratung an, die im Schwangerschaftskonflikt Unterstützung wünschen, um eine Entscheidung treffen zu können, bzw. die eine gesetzlich vorgeschriebene Beratung benötigen.

In der Beratung können Sie alle für Ihre Situation wichtigen Themen besprechen.

 

- Entscheidungsfindung und Konfliktklärung

- Informationen über staatliche und andere Sozialleistungen

- Medizinische Aufklärung (operativer oder medikamentöser Abbruch)

- Kosten und Finanzierung des Abbruchs

- Beratungsbescheinigung nach §219 StGB

- Verhütungsberatung

- Beratung nach Schwangerschaftsabbruch

 

Egal wie Sie sich entscheiden und in welcher Phase der Entscheidung Sie sich befinden: Wir beraten Sie einfühlsam, respektvoll und ergebnisoffen und sind auch nach der Entscheidung weiterhin für Sie da.

Alle Mitarbeiter*innen unterliegen selbstversändlich der Schweigepflicht