Schwangerschaftskonflikt

Schwanger zu sein kann unterschiedliche Gefühle hervorrufen.

Die Feststellung einer Schwangerschaft kann Freude, aber auch Angst, Unsicherheit oder Ablehnung auslösen.

Wir begleiten Sie in den unterschiedlichsten Fragen auf dem Weg der Entscheidung:

  • wenn Sie nicht wissen, ob Sie die Schwangerschaft fortführen möchten und Hilfe bei der Entscheidung benötigen
  • wenn Sie sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden und Beratung und  Begleitung brauchen
  • wenn Sie für Ihre Entscheidungsfindung mehr zu staatlichen und anderen Sozialleistungen wissen möchten
  • wenn Sie medizinische Fragen zu Erkrankungen und Medikamenteneinnahme in der Schwangerschaft haben, oder mehr über Methoden und Risiken eines Schwangerschaftsabbruches erfahren möchten

Wenn Sie sich für einen Schwangerschaftsabbruch entschieden haben, führen wir die gesetzlich vorgeschriebene Beratung durch und stellen eine Beratungsbescheinigung aus

Vertrauliche Geburt

Schwanger und keiner darf es wissen?

Wir helfen Ihnen weiter - anonym und vertraulich.

Sie müssen nicht alleine bleiben mit Ihrer Angst oder Ihr Kind heimlich, ohne medizinische Begleitung, zur Welt bringen. Niemand erfährt Ihren Namen - kein Amt, kein Angehöriger, keine Krankenkasse. Nur das Kind, das Sie auf diesem Wege zur Adoption freigeben, kann mit 16 Jahren Ihre Identität erfahren. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen anonym die notwendigen Hilfsangebote und die medizinische Versorgung für die Geburt.

Scheuen Sie sich nicht und nehmen Sie mit uns unter 0214/401804 oder leverkusen@profamilia.de Kontakt auf.

Rund um die Uhr erhalten Sie weitere Informationen unter:

0800/4040020

www.geburt-vertraulich.de