Gewalt in Partnerschaft und Familie


Konflikte in Partnerschaft und Familie sind normal. Problematisch wird es dann, wenn die Schwelle zur Gewalt überschritten wird.
Betroffen sind dann nicht nur die Partnerin/der Partner, sondern immer auch die Kinder.

pro familia Kassel bietet Männern und Frauen, die in Familien und/oder Partnerschaft gewalttätig sind,
Beratung an. Wir unterstützen Sie auf ihrem Weg, von der Gewalt loszukommen.

Wer seine Partnerin oder seinen Partner demütigt, nötigt, bedroht oder ihr/ihm körperliche Gewalt zufügt, braucht Hilfe.

Gewalt zerstört Nähe und Vertrauen. Erste Schritte zu einem gewaltfreien Leben geht, wer Verantwortung übernimmt und bereit ist, umzulernen.

Allein, als Paar oder in der Gruppe können Sie mit unserer Hilfe erarbeitet, wie Sie den Gewaltkreislauf durchbrechen können.

Unser Angebot richtet sich an Jugendliche, Männer und Frauen, die im Rahmen von Partnerschaft/Familie gewalttätig geworden sind oder befürchten, es zu werden. Ziel ist es, Gefühle wie Scham und Wut, Kontrolle und Machtlosigkeit, Stärken und Schwächen zu erleben und konstrutiv damit umzugehen.

Die Teilnehmer_innen lernen, eigene zerstörerische Impulse zu erkennen, zu kontrollieren und gewaltfreie Alternativen zu entwickeln.

Unsere Beratungen finden in Einzel- und Paargesprächen sowie in der Gruppe statt.

Unser Angebot umfasst auch Krisenintervention, Fachberatung sowie Fortbildung. 

Es berät Sie

Martin Plate

Flyer

Hier finden Sie unseren Flyer zur Beratung bei Gewalt. 

Information und Termin

Für weitere Informationen und zur Terminvereinbarung rufen Sie uns bitte an: 056176619250