Der "Verein zur Förderung der Beratungstätigkeit der pro familia Paderborn e.V." wurde am 18. April 2018 gegründet.

                                                                                                                                                                                                                                                                                        Zweck des als gemeinnützig anerkannten Vereins ist es, die Arbeit der Beratungsstelle Paderborn zu unterstützen.                                                                                                                                                                                                                                                                          Die pro familia Paderborn und muss Eigenmittel aufbringen. Der Förderverein hilft, diese Eigenmittel aufzubringen, indem er Mitgliedsbeiträge und Spenden sammelt.

Mitglied im Förderverein werden: Neben der Entrichtung eines Mitgliedsbeitrages von mindestens 25 € jährlich, Schüler und Studierende zahlen jährlich einen Betrag von 15,--€,  können sIe  sich auch aktiv in der Vereinsarbeit engagieren, z.B. durch die Teilnahme an Öffentlichkeitsarbeit usw. Es findet mindestens einmal im Jahr eine  Mitgliederversammlung statt. Dort werden Sie über alle wichtigen Entwicklungen und Ereignisse in der Beratungsstelle informiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nähere Informationen erhalten Sie über die pro familia Beratungsstelle Paderborn 

Tel.:  05251/87 90 970 oder die  Vorsitzende Frau  Prof. Petra Lippegaus-Grünau.  

Email: petra.lippegaus[at]nospamgmx.de