Sexuelle Bildung für Gruppen

Sexuelle Bildung/Sexualpädagogik bei pro familia Paderborn heißt altersgemäße und einfühlsame Informationen und Begleitung bei allen Fragen rund das Thema Sexualität.

Themen können sein : Menstruation, erstes Mal, Pornografie, flirten, Körperveränderung, Freundschaft, Partnerschaft, Familienplanung, sexuelle Vielfalt, Verhütung, Selbstbefriedigung, Zyklus, Schwangerschaft und Zeugung, sexuell übertragbare Infektionen, Lust, Was ist "normal"?

Unser Angebot richtet sich an Schulklassen aller Altersgruppen, an Jugendhilfe und an Menschen mit Beeinträchtigung. Wir bieten bei Interesse gerne Elternabende in Zusammenhang mit unseren Projekten an.

Wir sind ein Mann- Frau Team, sodass wir auch in geschlechterheterogenen Gruppen arbeiten können.

Außerdem unterstützen wir Fachpersonal aus Kitas, Schulen, Jugendhilfe und anderen Institutionen im Rahmen von Fallberatungen und Fortbildungen.

Sexuelle Bildung ist für uns nicht nur Information. Uns geht es darum, eine selbstbewusste und verantwortungsvolle Haltung zu fördern. Wir setzen uns für eine lebendige und vielfältige sexuelle Kultur ein, in der unterschiedliche Lebensweisen geachtet werden.

S. Günther
L. Faber