Videoberatung und Telefonberatung / Video and Telephone Counselling

Wenn Sie über unsere Hotline 030 / 398 498 98 einen Termin zur Beratung per Videochat oder Telefon bei pro familia Berlin vereinbart haben, dann schreiben Sie im nächsten Schritt eine Mail an die Berater*in, die Ihnen in der Hotline genannt wurde. Bitte schreiben Sie in die Mail außerdem noch einmal das vereinbarte Datum und die Uhrzeit. Für die Beratung gelten die unten stehenden Regelungen zum Datenschutz. Wenn Sie das Angebot der Video- oder Telefonberatung nutzen, dann stimmen Sie diesen Regelungen zu. 

If you made an appointment for a videochat or telephone counselling via our hotline (030 / 398 498 98) then in the next step write an email to your consultant. please write also the date and time in that mail again.

 

Anna Althoff anna.althoff[at]nospamprofamilia.de

Almut Weise almut.weise[at]nospamprofamilia.de

Diana Hübner diana.huebner[at]nospamprofamilia.de

Elisabeth Schleert elisabeth.schleert[at]nospamprofamilia.de

Christina Schneider christina.schneider[at]nospamprofamilia.de

Christine Schirmer christine.schirmer[at]nospamprofamilia.de

Irina Fürtig irina.fuertig[at]nospamprofamilia.de

Giesele Gröschl gisela.groeschl[at]nospamprofamilia.de

Dr. med. Jutta Pliefke jutta.pliefke[at]nospamprofamilia.de

Nurdan Klinge nurdan.klinge[at]nospamprofamilia.de

Andreas Ritter andreas.ritter[at]nospamprofamilia.de

Ringo Stephan ringo.stephan[at]nospamprofamilia.de

Petra Winkler petra.winkler[at]nospamprofamilia.de

 

Hinweise zum Datenschutz

Die Gesprächsleistungen von pro familia Berlin werden entsprechend dem gesetzlichen Auftrag nach §§ 219 StGB sowie §§ 5 und 6 SchKG als Videosprechstunde/Telefonberatung erbracht.

Für Videosprechstunde/Telefonberatung gelten folgende Regelungen:

  • Für die Videosprechstunde/Telefonberatung gelten dieselben Regelungen und Bedingungen, wie bei persönlichen Beratungsleistungen.
  • Leistungen zur Beratung können dann als Videosprechstunde/Telefonberatung erbracht werden, wenn die Beratung nicht den unmittelbaren persönlichen Kontakt erforderlich macht oder Ausnahmesituationen dies erfordern. Dies ist von Sitzung zu Sitzung individuell zu entscheiden.
  • Die Teilnahme an der Videosprechstunde/Telefonberatung ist für beide Seiten freiwillig.
  • pro familia verwendet bestmögliche technische Voraussetzungen um Datenschutz und Datensicherheit zu gewährleisten..
  • Für die Videosprechstunde wird ein von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zertifizierter Anbieter (www.redmedical.de) mit entsprechend technischem hohen Standard genutzt. Die Inhalte können durch den Videodienstanbieter weder eingesehen noch gespeichert werden. Die Endgeräte der pro familia sind alle durch die aktuellste Sicherheitssoftware geschützt. Es wird aber dennoch darauf hingewiesen, dass Schadprogramme auf dem Endgerät der Klient*in u. U., Videoübertragungen aufzeichnen und weiterleiten könnten. Eine Beratung per Whatsapp, Skype o.ä. ist aus Gründen des Datenschutzes nicht möglich.
  • Die Videosprechstunde/Telefonberatung findet zur Gewährleistung der Datensicherheit und eines störungsfreien Ablaufes in geschlossenen Räumen statt, die eine angemessene Privatsphäre sicherstellen.
  • Zu Beginn der Videosprechstunde/Telefonberatung hat auf beiden Seiten eine Vorstellung aller im Raum anwesenden Personen zu erfolgen.
  • Bild – und Ton Aufzeichnungen sind während der Videosprechstunde/Telefonberatung nicht gestattet. Auf die Strafbarkeit der nicht zulässigen Aufzeichnung von Bild-, Video – und Tonaufnahmen während der Videosprechstunde/Telefonberatung und auf Einhaltung der Verschwiegenheit wurde hingewiesen (Die §§ 201ff. StGB sowie §203 StGB gelten entsprechend).

Mit der Nutzung der Videosprechstunde/Telefonberatung akzeptieren Sie die oben genannten Regelungen.

Damit wir Sie für eine Beratung per Telefon oder Videochat erreichen können, erfassen wir Ihre Kontaktdaten. Ohne diese Erfassung ist eine Beratung per Video oder Telefon leider nicht möglich. Wenn Sie Unterlagen von uns per Post erhalten wollen, dann erfassen wir ebenfalls Ihre Adresse. Pro familia Berlin erfasst Ihre Daten ausschließlich zu den genannten Zwecken und gibt diese nicht weiter. Jeweils zum Ende eines Quartals werden die von pro familia Berlin erfassten Daten gelöscht. Sie haben jederzeit die Rechte Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer Daten einzulegen, Auskunft über die erhobenen Daten zu erhalten, diese berichtigen zu lassen sowie auf sortiges Löschen ihrer erhobenen Daten.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, dann wenden Sie sich bitte an: datenschutz.berlin[at]nospamprofamilia.de.