Frau in einer Beratung

Beratungen finden nach telefonischer Terminvereinbarung im persönlichen Kontakt, per Telefon oder per Video statt.
Wir beraten Sie auf www.sexundso.de gerne auch online.

Sexuelle Bildung

Sexualität ist ein wichtiger Aspekt menschlichen Wohlbefindens, ein Grundbedürfnis von der Kindheit bis ins hohe Alter und ein Menschenrecht. Sie ist ein lebenslanger individueller Lernprozess mit sich verändernden Fragen und Bedürfnissen.

Wir unterstützen Menschen aller Altersgruppen einfühlsam und fachkundig auf dem Weg zu einer selbstbestimmten Sexualität. Wir arbeiten kultursensibel und beziehen die Vielfalt geschlechtlicher Identitäten und sexueller Orientierungen wertschätzend ein. Durch die Berücksichtigung auch problematischer Aspekte von Sexualität und Beziehungen trägt unsere Arbeit zur Prävention ungewollter Schwangerschaften, Infektionen und sexualisierter Gewalt bei.

Unsere Gruppen-Angebote richten sich vor allem an

  • Schulen
  • Jugendzentren
  • Berufsschulen
  • Hochschulen
  • Kindertagesstätten
  • Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe

Wir arbeiten zu folgenden Themen

  • Körperliche Entwicklung
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Sexuelle Selbstbestimmung
  • Verhütung und selbstbestimmte Familienplanung
  • Gefühle, Bedürfnisse und Grenzen
  • Liebe und Partnerschaft
  • Geschlechterrollen und Körperbilder
  • Vielfalt sexueller Orientierungen und Geschlechtsidentitäten
  • Prävention von sexualisierter Gewalt
  • Medien und Pornografie
  • Sexuell übertragbare Infektionen, HIV/AIDS
  • Sexuelle und reproduktive Rechte
     

Multiplikator*innen bieten wir Workshops an und stehen Ihnen als Fachreferent*innen zur Verfügung.