Sexualpädagogik

Sexualpädagogik für Schulklassen

Gruppenarbeit mit Schulklassen und Jugendlichen wird i.d.R. in getrennten Gruppen für Jungen und Mädchen angeboten. Ziel unserer sexualpädagogischen Arbeit ist es, durch Information, Aufklärung und Beratung verantwortliches Handeln gegenüber sich selbst und anderen zu fördern. Zielgruppenorientiert arbeitet unsere Sexualpädagogin mit unterschiedlichen Methoden und Materialien zu allen Facetten der Sexualität.

Sexualpädagogische Beratung für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren

Wir beraten und unterstützen Sie bei sexualpädagogischen Projekten und geben Anregungen zur Unterrichtsplanung.
Als Anschauungsmaterial verleihen wir unseren Koffer mit den aktuellen Verhütungsmitteln gegen eine Gebühr von 10,00 Euro für 14 Tage.

Einzelberatung für Eltern

Wir informieren und beantworten Fragen über kindliche Sexualität und Jugendsexualität.

Gruppen- und Einzelberatung für Jugendliche

Wir beraten Jugendliche rund um alle Themen die sich mit Sexualität, Partnerschaft, Schwangerschaft und Familienplanung beschäftigen.
Themen können sein: Pille vergessen? Angst vor dem ersten Mal? Wie verhüten wir?

Termine nach Vereinbarung oder montags 15.00 Uhr - 17.00 Uhr offene Jugendsprechstunde. 

Weitere Informationen zur pro familia Sexualpädagogik finden Sie hier.

 

Kontakt

Rufen Sie an (Tel. 02371 789 755) oder schreiben Sie uns

maerkischer-kreis[at]nospamprofamilia.de.

 


Antonina Pizzuto

Motto: "Was ihr nicht tut mit Lust, gedeiht euch nicht." William Shakespeare

Ungewöhnliche Frage: "Warum stöhnen die Menschen beim Sex?"

Mail: antonina.pizzuto[at]nospamprofamilia.de

Mitarbeiterin

Katarzyna Beuth

 

Motto: "Lass uns locker und lustig über Sex reden."

Ungewöhnliche Frage: "Was ist eine Helikopter-Stellung?"

Mail: katarzyna.beuth[at]nospamprofamilia.de

Beraterin