Beratung für Einzelne, Paare und Familien

Beratung für Einzelne, Paare oder Familien

Im Zusammenleben als Familie (zu zweit, zu dritt, ... als Großfamilie oder Patchworkfamilie) gibt es neben den wunderbarsten Momenten auch problematische Zeiten. Schwierige Lebensphasen, Streit, Konflikte oder Sprachlosigkeit (bis hin zu Gewalt) lassen uns manchmal verzweifeln und den Mut verlieren. Wie können Sie die eigenen Ressourcen in der Familie wiederentdecken und umsetzbare Lösungen erarbeiten? Erziehungsberatung bietet Ihnen verschiedene Formen der Hilfe an, die Sie in Ihrer persönlichen Situation am besten unterstützen:

1. Beratung für Einzelne

In der Einzelberatung ist Raum für große und kleine Fragen und alle Sorgen um Ihre Familie haben hier Platz. Fragen zur Entwicklung, zu Schulschwierigkeiten, Ängste und Umgang mit Emotionen und vieles mehr können hier mit Fachleuten besprochen werden. Auch bei länger bestehenden Konflikten und Beziehungsschwierigkeiten ist es nicht zu spät sich Hilfe zu holen. 

Im Laufe eines Familienlebens durchgehen Eltern und Kinder vielfältige Phasen, die Risiken und Schwierigkeiten in sich bergen. So kann z.B. die Ablösung der Kinder, das neue Aushandeln von Regeln und Aufgabenteilung in der Familie uns zwingen, innezuhalten um andere Strategien und Lösungen zu finden. Auch hierzu steht ihnen die Einzelberatung zur Verfügung.

Sie können sich als Mutter, Vater, Oma, Opa, Bezugsperson oder Verwandter an uns wenden.

2. Beratung für Paare

Wir begleiten Sie in der Paarberatung bei diesen und ähnlichen Fragen:

  • Wie können wir uns in Erziehungsthemen einig werden?
  • Wie können wir besser miteinander sprechen und einander zuhören?
  • Sollen wir zusammenbleiben oder haben wir uns schon zu weit auseinander gelebt?
  • Schön, daß Opa und Oma nah sind, aber wo ziehen wir die Grenze? Wie regeln wir Nähe und Distanz zu den Schwiegereltern?
  • Wie können wir neuen Mut und neue Kraft schöpfen? Wie soll ich "das" jetzt auch noch schaffen?
  • Wir kommen aus verschiedenen Kulturen, wie können wir beides bewahren und was ist unsere ganz eigene Familienidentität?

3. Beratung für Familien

Bei Themen, die die ganze Familie betreffen bieten wir Familiensitzungen an, in denen alle zu Wort kommen und zur Lösungsfindung beitragen können.

Ein wichtiges Anliegen ist die Stärkung der Beziehungen in der Familie, das (Wieder-)Entdecken von Ressourcen, das Finden von Familienritualen. Hier finden alle Angehörige, gerade auch Kinder und Jugendliche, Unterstützung und Hilfe, wenn es einem  Mitglied in der Familie schlecht geht und das Familienleben darunter leidet. Zum Beispiel bei Depressionen, Suchterkrankungen, chronischen Krankheiten von Eltern und Kindern (ADHS, Autismus, Psychosomatische Erkrankungen, …). Aber auch bei Beziehungskonflikten, zu viel Streit begleiten wir Sie bei der Suche nach konstruktiveren Lösungen.

Wir verwenden Methoden aus  der systemischen Familientherapie (z.B. Lebensfluss, Skulpturarbeit, …) und der analytischen Familienberatung.

 

 

Bildnachweis (von oben nach unten):
pro familia - pro familia, Fotolia – Klaus Eppele, Fotolia_ Hogan Imaging, Fotolia - Lucky Dragon,  Fotolia – Klaus Eppele