Schwangere vor Kaffeetasse mit Ultraschallbild

Spendenkonto pro familia Brandenburg:

IBAN DE48 100 205 000 003 536 301
BIC BFSWDE33BER

Elmshorner Platz 2
19322 Wittenberge
Telefon: 03877 70782
Fax: 03877 5618887
Email: wittenberge@profamilia.de

Mo, Mi, Do. 8.00 - 12.00 und 13.00 - 15.00
Di. 10.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

WICHTIGER HINWEIS:

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund unserer Verschwiegenheitspflichten eine Rufnummernunterdrückung eingerichtet haben: Sie sehen unsere Telefonnummer nicht, wenn wir anrufen; wenn Sie anrufen, erscheint die Nummer nicht im Einzelverbindungsnachweis.

Zu Fuß: 15 Min. (1,3 km) via Karl-Marx-Straße Wittenberge, Bahnhof Auf Goethestraße nach Süden Richtung Am Bahnhof (290 m) Rechts abbiegen auf Am Bahnhof (74 m) Weiter auf Bahnstraße (73 m) Rechts abbiegen auf Karl-Marx-Straße (450 m) Weiter auf Friedrich-Engels-Straße (190 m) Links abbiegen auf Rudolf-Breitscheid-Straße (140 m) Rechts abbiegen auf Elmshorner Pl. ( 43 m) Das Ziel befindet sich auf der rechten Seite.
Elmshorner Platz 2 19322 Wittenberge

Bitte beachten: Maßnahmen zum Infektionsschutz

Liebe Besucher*innen unserer Beratungsstelle,

aufgrund des Corona Virus bitten wir Sie bei Anzeichen einer Grippeerkrankung (z.B. akuter Husten, Fieber und Unwohlsein) oder bei Kontakt mit positiv-getesteten Personen, Verdachtsfällen oder Reisen in/aus Risikogebieten in den letzten 2 Wochen folgendes zu beachten:

  • Sagen Sie Ihren Termin/Veranstaltung bei uns ab unter: 03877 70782
  • Vereinbaren Sie einen neuen Termin unter: 03877 70782

Sollte für Ihre Beratung eine Dringlichkeit bestehen:

  • Für eine Schwangerenberatung bieten wir Ihnen eine ausführliche Telefonberatung an. Sollte eine Unterschrift Ihrerseits nötig sein, können Sie dafür kurz in die Beratungsstelle kommen. Wir werden den Kontakt mit Ihnen auf das Notwendigste beschränken.
  • Für eine Schwangerschaftskonfliktberatung bieten wir Ihnen ebenfalls eine ausführliche telefonische Beratung an. Nachdem diese abgeschlossen ist, werden wir mit Ihnen einen Termin für die Übergabe des Beratungsscheins und weiterer Informationsmaterialien vereinbaren. Ein weiterer Telefontermin ist jederzeit möglich.
  • Wir bitten Sie keine Begleitpersonen mitzubringen, die nicht unbedingt erforderlich sind (z.B. Übersetzer*in).

Sollten Sie positiv auf Covid-19 getestet sein, aber dringend einen Beratungstermin benötigen, bitten wir Sie zuerst mit uns telefonisch in Kontakt zu treten. Wir werden dann mit den zuständigen Stellen eine Möglichkeit für eine Beratung finden.

Danke!  

Ihr pro familia Team

pro familia Onlineberatung www.profamilia.sextra.de