Beratung zu vorgeburtlichen Untersuchungen – Pränataldiagnostik

Sie sind schwanger und Sie erhalten Angebote von Ihrer Gynäkologin/Ihrem Gynäkologe zu vorgeburtlichen Untersuchungen

Dabei wissen Sie nicht so richtig, was Sie tun sollen. pro familia Bensheim gibt Ihnen Informationen zu den möglichen Verfahren und den verschiedenen Methoden. Es bleibt Raum für Ihre Fragen. Grenzen und Risiken der Diagnostik können in Ruhe besprochen werden. Sie entscheiden, ob und welche Methoden für Sie in Frage kommen und wir können Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung unterstützen.


Sie warten auf das Untersuchungsergebnis

…und Bangen und Hoffen. Als Ansprechpartner*innen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um diese oftmals als belastend empfundene Zeit zu überbrücken.


Sie haben eine Diagnose mit auffälligem Befund

…und sind sehr beunruhigt, haben viele offene Fragen und müssen eventuell eine Entscheidung treffen. Sie können in der Beratung bei uns Ihren Gefühlen Ausdruck geben, sich aussprechen und besprechen sowie ergänzende Informationen erhalten. Eine Entscheidung über die Fortsetzung oder den Abbruch einer Schwangerschaft ist besonders schwierig: Was bedeutet dies für Sie persönlich, für Ihr weiteres Leben, für Sie als Paar mit oder ohne weitergehende Schwangerschaft, für Ihren Alltag? Welche Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten passen zu Ihnen persönlich und zu Ihnen als Paar oder Familie?

pro familia Bensheim bietet Ihnen Begleitung während dieser Entscheidungsfindung und für die Zeit danach an.

Beraterinnen: Katharina Rohmert (Ärztin), Veronika Rosenthal
Anmeldungen für Beratungen bitte unter 06251-68191