Sexualpädagogische Angebote

Das Ziel der sexualpädagogischen Angebote in der pro familia ist, Kinder und Jugendliche altersangemessen über Sexualität und Verhütung aufzuklären. Wichtig dabei sind uns Selbstvertrauen, Verantwortlichkeit, partnerschaftliches Verhalten, Rücksichtnahme, Grenzen setzen und Toleranz. Wir berücksichtigen die Vielfalt der Lebens- und Liebesformen und die Unterschiede verschiedener Kulturen.

Ein zentraler Teil unseres Angebots ist die Prävention von unerwünschten Schwangerschaften, sexuell übertragbaren Krankheiten (STI, HIV) und sexueller Gewalt.

Wir arbeiten vorwiegend in einem Mann – Frau Team. Mädchen und Jungen haben so ihre Ansprechpartner*innen und können in getrennten Gruppen offen und vertrauensvoll über Liebe, Partnerschaft und Sexualität sprechen und entsprechend ihrer Bedürfnisse aufgeklärt werden.

pro familia bietet Elternabende zu verschiedenen Themen der sexuellen Entwicklung an. Wir beraten pädagogische Fachkräfte und Multiplikator*innen, wenn sie sexualpädagogische Veranstaltungen planen.

In Fortbildungen geben wir unser Wissen über aktuelle Themen der Sexualpädagogik weiter – wie den Umgang von Jugendlichen mit sexuellen Inhalten im Internet oder was bei der Sexualaufklärung für Mädchen und Jungen mit Migrationshintergrund zu beachten ist.

Menschen sind verschieden. Alle Menschen sind gleich viel wert.
Jede/r hat ein Recht auf selbstbestimmte Sexualität.

 

 

 

 

Anmeldung: (0241) 36357
Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• Elternabende: 80,00 Euro (90 – 120 Minuten
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (pro 45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro  Tag = 6 Zeitstunden)
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de )

 

Unsere Angebote für Kitas, Vor- und Grundschulen:

·         Fortbildungen zur sexuellen Entwicklung, Sexualerziehung und Prävention

·         Teamberatung, Praxisreflexion und Fallberatung

 

Anmeldung: (0241) 36357

Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• Elternabende: 80,00 Euro
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro Tag/ 6 Zeitstunden)
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

Broschüren und Downloads

·         Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de/infomaterialien/sexualaufklaerung

·         Bundesverband der pro familia
www.profamilia.de/fachpersonal/paedagoginnen/materialien.html

Unsere Angebote für weiterführende Schulen:

·         Sexualpädagogische Gruppenangebote für Schulklassen ab der 6. / 7. Klasse

·         Workshops ( zu den Themen Mobbing/ virtuelle Gewalt /Pornografie)

·         Elternabende

·         Fortbildungen für Lehrer*innen

·         Teamberatung, Praxisreflexion und Fallberatung

Anmeldung: (06131) 2876610
Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• Veranstaltungen für Schulklassen: 30€ pro Klasse/ Gruppe
• Elternabende: 80,00 Euro
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro pro Tag / 6 Zeitstunden)
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

 

Broschüren und Downloads

Für Lehrer*innen

·         Rahmenbedingungen / Kurzinformation

Für Jugendliche

www.profamilia.de/interaktiv/publikationen/publikationen/fuer-jugendliche.html

Für Eltern und pädagogische Fachkräfte

·         Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de/infomaterialien/sexualaufklaerung

·         Bundesverband der pro familia
www.profamilia.de/fachpersonal/paedagoginnen/materialien.html

Unsere Angebote für die außerschulische Jugendarbeit:

·         Sexualpädagogische Gruppenangebote für Jungen- und Mädchengruppen

·         Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und Multiplikator*innen

Anmeldung: (0241) 36357
Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• Veranstaltungen für Jugendliche: ab 30,00 Euro (je nach Umfang oder Gruppengröße)
• Elternabende: 80,00 Euro
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro Tag = 6 Zeitstunden)
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

Broschüren und Downloads

·         Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de/infomaterialien/sexualaufklaerung

·         Bundesverband der pro familia
www.profamilia.de/interaktiv/publikationen/publikationen.html

·         Sexualpädagogische Workshops für Menschen mit Behinderung

·         Fortbildungen zum Thema Sexualität und Behinderung für Fachkräfte und Multiplikator*innen

·         Elternabende zum Thema Sexualität und Behinderung

Anmeldung: (0241) 36357
Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• sexualpädagogische Workshops für Menschen mit Behinderung: 300,00 Euro (pro Tag = 6 Zeitstunden)
• Elternabende: 80,00 Euro
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro Tag = 6 Zeitstunden)

Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

Weitere Infos

Broschüren und Downloads

Film und Faltblatt in leichter Sprache
www.profamilia.de/interaktiv/publikationen/publikationen.html

 

 

Unsere Angebote für Erzieher*innen:

·         Fortbildungen zur sexuellen Entwicklung, Sexualerziehung, Prävention sexueller Gewalt und Entwicklung eigener pädagogischer Konzepte

·         Elternabende

·         Teamberatung, Praxisreflexion und Fallberatung

·         Teilnahme an Mütter- oder Elterncafés als Expert*innen zu Themen Verhütung, Schwangerschaft, Sexualerziehung, Paarproblemen…

Für Kinder diesen Alters machen wir noch keine keine Gruppenangebote, da die Kinder noch sehr stark auf ihre Bezugspersonen konzentriert sind.

Anmeldung: (0241) 36357
Termine: nach Vereinbarung

Kosten:
• Elternabende: 80,00 Euro
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro Tag = 6 Zeitstunden)
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

Broschüren und Downloads

·         Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de/infomaterialien/sexualaufklaerung

 

 

 

 

 

Unsere Angebote für Pädagog*innen und Multiplikator*innen:

·         Fortbildungen zur sexuellen Entwicklung, Pubertät, Umgang mit Sexualität in den Medien (Sexting, Cybermobbing, Pornos), Homosexualität und Prävention sexueller Gewalt

·         Elternabende

·         Teamberatung, Praxisreflexion und Fallberatung

·         Konzept- und Medienberatung

Anmeldung: (0241 / 36357)
Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• Elternabende: 80,00 Euro
• Teamberatung, Praxisreflexion, Fallberatung: 30,00 Euro (45 Minuten)
• Fortbildungen: 300,00 Euro (pro Tag = 6 Zeitstunden)
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

 

Broschüren und Downloads

Für Jugendliche

www.profamilia.de/interaktiv/publikationen/publikationen.html

Für Eltern und pädagogische Fachkräfte

·         Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de/infomaterialien/sexualaufklaerung

Bundesverband der pro familia www.profamilia.de/interaktiv/publikationen/publikationen.html

Eltern, die Fragen zur Sexualerziehung, Pubertät, Umgang ihrer Kinder mit Sexualität in den neuen Medien (Cybermobbing, Sexting, Pornokonsum) oder zur sexuellen Identität haben, können sich an unser Sexualpädagogik-Team wenden oder in der sexualpädagogischen Sprechstunde ( montags 15 – 17 Uhr) beraten lassen.

Für die Kita oder Schule Ihrer Kinder bieten wir auch Elternabende zu diesen Themen an.

Anmeldung: (0241 / 36357)
Termine: nach Vereinbarung
Kosten:
• Elternabende: 80,00 Euro
Kontakt:
Ina Biermann und Walter Oreschkowitsch (aachen[at]nospamprofamilia.de)

 

Weitere Infos

Sicher im Internet
www.klicksafe.de

Broschüren und Downloads

·         Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
www.bzga.de/infomaterialien/sexualaufklaerung

·         Bundesverband der pro familia
www.profamilia.de/interaktiv/publikationen/publikationen.html

 


E-Mail Beratung

Auch per E-Mail können sich Jugendliche und Erwachsene mit ihren Fragen an uns wenden, die von uns per Internet beantwortet werden.
Dafür gibt es 2 Möglichkeiten:
1.  E-Mail: walter.oreschkowitsch[at]profamilia.de
2. www.sextra.de

Sexualpädagogische Beratung für MultplikatorInnen

ErzieherInnen, LehrerInnen und andere PädagogInnen haben die Möglichkeit, sich an uns mit Fragen zur Sexualpädagogik (Methoden, Materialsichtung) zu wenden. Darüber hinaus bieten wir auch auf Anfrage Seminare oder Fortbildungen zu sexualpädagogischen Fragestellungen in der Kinder- und Jugendarbeit an.

Verhütungsmittelkoffer

Wir verleihen unseren Koffer mit den gängigen Verhütungsmitteln gegen eine Leihgebühr von 10,00€.
Ausleihzeit max. 7 Tage! Voranmeldung im Sekretariat.

Die Sexualpädagogen in Aachen:

Ina Biermann profamilia Aachen Sexualpädagogin
Ina Biermann Dipl.-Pädagogin
Walter Oreschkowitsch Sexualpädagoge Aachen
Walter Oreschkowitsch Dipl.-Pädagoge

So sind wir erreichbar

Sexualpädagogische Sprechstunde

Montag 15 -17 Uhr,

Beratungsstelle Aachen Monheimsallee 11, 52062 Aachen

Telefon: 0241-36357

E-Mail: walter.oreschkowitsch[at]profamilia.de / ina.biermann[at]profamilia.de

Veranstaltungen

Aktuelle Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen

finden Sie hier:

 

Veranstaltungen, Fort- & Weiterbildungen