Juristische Angebote zu Trennung /Scheidung

Trennung und Scheidung verunsichern die Beteiligten meist erheblich  – sowohl bei geäußerten Trennungsabsichten als auch bei bereits sich vollziehenden Trennungen. Gleichzeitig entsteht in der Regel das Bedürfnis bzw. die Notwendigkeit, sich über juristische Abläufe und Möglichkeiten zu informieren.

Diesem Bedürfnis kommen wir in unserer Beratungsstelle mit zwei Angeboten nach:

 

 

 

Informationsabende zu rechtlichen Fragen bei Trennung und Scheidung

  Volker Munsch, Fachanwalt für Familienrecht

In ca. 1,5 Stunden folgt einer allgemeinen Einführung in das Thema das Eingehen auf spezielle Fragen. Diese werden derart beantwortet, dass sie für alle Anwesenden Gültigkeit haben können. Die aktuellen Termine dieses Jahres finden Sie unter Veranstaltungen. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro.  

 

Juristische Sprechstunde zu Trennung und Scheidung

  Rechtsanwältin Melanie Randel

Einmal im Monat findet Mittwoch vormittags die juristische Sprechstunde statt. Hier können in einem Zeitraum  von 20 Minuten Fragen gestellt werden wie: Was muss ich beachten im Fall einer Trennung? Wie bin ich finanziell abgesichert? Wie ist mein Kind finanziell abgesichert? Wie ist es mit Sorgerecht bzw. Umgangsrecht? Welche Möglichkeiten einer einvernehmlichen Trennung gibt es? Was kostet eine Scheidung? 

Es können auch rechtliche Fragen hinsichtlich nichtehelicher Partnerschaften (z.B. bei gemeinsamen Kindern) und der Aufhebung von Lebenspartnerschaften beantwortet werden.

Diese Kurzinformationen können eine anwaltliche Vertretung nicht ersetzen. Unterlagen können in der juristischen Sprechstunde nicht geprüft werden. Diese Beratungen sind einmalige Beratungen.

Der nächste Termin ist der 19.12.2018 sowie im neuen Jahr der 16.01., 20.02., 20.03., 17.04., 22.05., 19.06., 21.08., 18.09., 16.10., 20.11., 18.12.2019.

Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro.

Eine Anmeldung unter 0212- 76101 ist erforderlich.