Meinem Kind soll es gut gehen

Ein digitales Kursangebot für Mütter, Väter, Eltern, die ihr Kind/ihre Kinder getrennt lebend aufwachsen lassen möchten.

Kursinhalte:

  • Trennung und Scheidung lösungsorientiert vollziehen
  • Emotional stabil bleiben in der Ablösungs-und Neuorientierungsphase
  • Konflikte mit dem*r Expartner*in mildern, durchstehen, bewältigen
  • Gestaltungsmöglichkeiten der gemeinsamen Elternschaft kennenlernen
  • Reaktionen des Kindes/der Kinder auf die Trennung verstehen lernen
  • Die Bedürfnisse des Kindes/der Kinder erkennen lernen
  • Vermeidbare Fehler in der getrennten Elternschaft vermeiden
  • Aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung von Scheidungsfolgen für die individuelle Gestaltung berücksichtigen
  • Unterstützungsmöglichkeiten kennenlernen

Der Kurs findet wegen der Pandemiebestimmungen bis auf weiteres als Videokurs statt. Sie erhalten nach Eingang der Kursgebühr Cloud-Links zu den Kursinhalten. Sie bereiten sich auf die drei Videokonferenz-Gruppentermine vor, indem Sie Kurs 1-3 jeweils vor den Videokonferenzen ansehen.

Sie benötigen einen Rechner mit Mikrofon und Webcam. Wir senden Ihnen jeweils am Morgen des Gruppenmeetings Ihren Zugangslink auf Ihre Email-Adresse, die Sie bitte bei der Anmeldung hinterlegen. Aus Datenschutzgründen verwenden wir ein System, das eine End-zu-End-Verschlüsselung enthält.

Wenn Sie den Kurs außerhalb der angebotenen Gruppen-Kurse durchführen wollen, können Sie dies tun. Statt der Gruppensitzung folgt auf den Kursinhalt ein jeweils einstündiges Einzelgespräch (Telefon- oder Videokonferenz). Der Kostenbeitrag bleibt gleich.

Kurstermine:
13.01.2021, 19:30-21:00 Uhr
20.01.2021, 19:30-21:00 Uhr
27.01.2021, 19:30-21:00 Uhr

Dieser Kurs findet zweimal jährlich statt.

Kosten:
120,- Euro pro Teilnehmer*in

Kursleitung:
Katharina Hettler, Dipl.Soz.Päd., Master of Arts in Counselling, Paar -und Trennungsberatung
Samuel Kitchen, Dipl.Soz.Päd, Systemische Paar-und Famililentherapie

Anmeldung:
Melden Sie sich unter: mannheim[at]profamilia.de oder telefonisch unter 0621/27720 bei uns an.