Zwei jugentliche Frauen

Spendenkonto

IBAN: DE 32 5502 0500 0007 6045 01

BIC: BFSWDE33MNZ

Seiten Pfad

Beratung bei Gewalt in Partnerschaft und Familie

Konflikte in Partnerschaft und Familie sind normal. Problematisch wird es dann, wenn die Schwelle zur Gewalt überschritten wird.
Betroffen sind dann nicht nur die Partner*innen, sondern immer auch die Kinder.

Viele Männer kennen die Situation: Konflikte in der Partnerschaft, der Familie, am Arbeitsplatz. Probleme, für die es keine Lösung zu geben scheint. Angst, Wut, zunehmende Aggression und gleichzeitig Ohnmacht und Hilflosigkeit, die dann das Verhalten bestimmen.

Es kommt zum Äußersten. Zuerst wird die Gewalthandlung befreiend erlebt. Für kurze Zeit herrscht Ruhe. Dann bestimmen Selbstmitleid, Verzweiflung und Schuldgefühle die Stimmung. Oft geht es aber weiter. Der kleinste Anlass reicht aus und es beginnt von vorne. Wieder Gewalt, diesmal heftiger und stärkere Verletzungen der Opfer. Die Probleme und Konsequenzen werden immer größer und es gibt kaum noch Aussicht auf Lösungen.

Wir sprechen Männer an, die etwas ändern wollen.

Wir verurteilen sie nicht, sondern bieten ihnen Hilfe und Unterstützung in der Gruppe an.

Ziele

In der Gruppe erfahren die Teilnehmer, dass es Hilfe geben kann. Es werden Konfliktlösungen ohne Gewalt entwickelt. Der Konsum von Alkohol oder anderen Suchtstoffen ist keine Lösung und entschuldigt nicht das Verhalten!

Zugang

Es ist eine Anmeldung erforderlich. Die Aufnahme in die Gruppe erfolgt nach ein bis zwei Vorgesprächen.

Leitung

Udo Brossette, Dipl. Sozialpädagoge, Systemischer Familientherapeut, Sexualtherapeut

Wolfgang Kind, Dipl. Sozialarbeiter, Bewegungs- und Entspannungspädagoge

Organisation

Termine: vierzehntägig,  Donnerstag 19:00h – 20:30 h

Ort: pro familia Darmstadt, Landgraf Georg Str. 120, 64297 Darmstadt

Kosten: 15,00 € pro Abend – in begründeten Fällen kann eine individuelle Kostenbeteiligung abgesprochen werden

Anmeldung:

Pro familia Darmstadt, Tel. : 06151 – 42942 – 0

maennerberatung.darmstadt@profamilia.de

Beratung für Männer bei häuslicher Gewalt

Wir beraten Sie

    Wenn Sie in Auseinandersetzungen in der Partnerschaft drohen, nötigen, einschüchtern
    Wenn Sie bei Streitigkeiten ausrasten, schubsen, festhalten, zudrücken, zuschlagen
    Wenn Sie Sexualität erzwingen

Wir unterstützen Sie, wenn Sie lernen wollen, ohne Gewalt zu leben

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

    Bevor Sie Gewalt ausüben
    Wenn Sie keinen Ausweg sehen
    Wenn Sie mit jemandem sprechen wollen

Kontakt und Anmeldung:

pro familia Darmstadt

Tel.: 06151 42942 – 0

maennerberatung.darmstadt[at]profamilia.de

Die Beratung ist kostenpflichtig (und wir mit dem Berater besprochen)