Seiten Pfad

Kostenübernahme für Verhütungsmittel in Göttingen

Landkreis Göttingen

Der Landkreis Göttingen übernimmt die Kosten für Empfängnisverhütungsmittel für Bezieher*innen von Leistungen nach den SGB II und XII sowie dem Asylbewerberleistungsgesetz erhalten. Nähere Informationen erteilt Frau Krebs vom Fachbereich Soziales: 0551 - 525-2397

Stadt Göttingen

Für die Stadt Göttingen finden Sie Informationen zur Kostenübernahme hier:

Flyer der Stadt Göttingen zur Familienplanung

Bei weiteren Fragen haben oder falls Sie Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns gerne an.