Seiten Pfad

Schwangerschaftsberatung bei pro familia Hanau e.V

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung zu Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft.

 

Sozialrechtliche Beratung:

  • Mutterschutz und Mutterschaftsgeld
  • Elternzeit, Elterngeld und ElterngeldPlus
  • Kindergeld und Kinderzuschlag
  • Wohngeld und Arbeitslosengeld
  • Vaterschaftsanerkennung, Sorgerecht, Umgangsrecht, Kindesunterhalt und Unterhaltsvorschuss
  • Antragstellung auf finanzielle Unterstützung durch die Bundesstiftung „Mutter und Kind“

 

Psychosoziale Beratung:

  • Begleitung in der Schwangerschaft
  • Konflikte in der Schwangerschaft
  • Beratung vor, während und nach Pränataldiagnostik
  • Beratung nach einer Fehlgeburt / Totgeburt
  • Sexualität in der Schwangerschaft

 

Beratung nach §§ 218/219:

Wir informieren und beraten Sie ergebnisoffen und geben Ihnen Hilfestellung für Ihre Entscheidungsfindung. Die Beratungsbescheinigung nach § 219 StGB wird Ihnen ausgehändigt.

Informationen zur Beratung bei einem Schwangerschaftskonflikt und zum Schwangerschaftsabbruch finden Sie HIER.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin während unserer Sprechzeiten unter 06181 / 21854.

Mo & Di 15 - 18 Uhr, Mi & Fr 9 - 12 Uhr

Informationen für schwangere Frauen* und Paare

Unser Übersichtsblatt "Soziale Hilfen im Überblick" für schwangere Frauen* und Paare finden Sie HIER.

Unsere Informationsmappe "Anträge und Hilfen bei Schwangerschaft & Geburt" mit den wichtigsten Informationen und Anträgen in einem pdf finden Sie HIER.

Weiterführende Informationen und Broschüren zum herunterladen finden Sie auf der Seite des BMFSFJ und auf der Seite des Familienportals.

 

Babyerstausstattung:

Eine Vorlage für einen Antrag auf Babyerstausstattung beim KCA/Jobcenter finden Sie HIER.

Ein Übersichtsblatt über alle benötigten Dokumente für einen Antrag auf Babyerstausstattung bei der Bundesstiftung Mutter & Kind finden Sie HIER.

 

Kindergeld & Kinderzuschlag:

https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder

Antrag Kindergeld + Anlage Kind

Kinderzuschlag Lotse + Antrag

 

Elterngeld:

Elterngeld Broschüre BMFSFJ

http://www.familienatlas.de/geld/finanzielle-hilfen/elterngeld

Elterngeldrechner Familienportal mit Planer

Antrag Elterngeld + Beilagen ab 01.09.2021

Erklärung zum Einkommen für den Antrag auf Elterngeld

(Anlage N, G oder GuN ist auszufüllen)

Beilagen bei Einkommenseinbußen / Einkommensersatzleistungen aufgrund der Corona-Pandemie

Die wichtigsten Änderungen für Geburten ab dem 01.09.2021:

  • Die zulässige Teilzeittätigkeit in Elternzeit und im Elterngeldbezug wird auf maximal 32 Wochenstunden erhöht.
  • Die Einkommensgrenze für Paare (alle Partnerschaftsformen) wird auf 300.000 € Jahreseinkommen herabgesenkt (250.000 für Alleinerziehende).
  • Wenn das Kind mindestens 6 Wochen vor dem voraussichtlichen Entbindungstermin geboren wird, erhalten Eltern einen zusätzliche Monat Basiselterngeld bzw. 2 zusätzliche Monate ElterngeldPlus ("Frühchenmonate").

 

Wohngeldbehörde Hanau:

https://www.hanau.de/contentpool/adressen/003055.html

Personen außerhalb von Hanau wenden sich an ihre zuständige Stadtverwaltung.

Wohngeldrechner Hessen