Sexualpädagogik / Youthwork (HIV/AIDS-Prävention)

Arbeitsschwerpunkte

  • Gruppenveranstaltungen zu Liebe, Beziehungen, Partnerschaft, Freundschaft, Sex und Lust, Verhütung, Schwangerschaft und Geburt (ab 6. Klasse)
  • Prävention HIV/AIDS und anderen STIs
  • (früh-)kindliche Sexualentwicklung
  • Pubertät und Jugendsexualität
  • Beratung von lesbischen, schwulen, bi, transgender Jugendlichen sowie deren Eltern
  • Fortbildungen für Multiplikator*innen zu Grundlagen, Zielen, Inhalten und Methoden der Sexualpädagogik
  • Begleitung und Unterstützung bei der konzeptionellen Arbeit von sexualpädagogischen Projekten

Angebote

Gruppenveranstaltungen für Jugendliche

Wir bieten sexualpädagogische Gruppenveranstaltungen für Jugendgruppen und Schulklassen ab Klasse 6 an, zu allen Themen rund um Liebe, Sexualität und Verhütung sowie Prävention von sexuell übertragbaren Infektionen.

Die Veranstaltungen führen wir in der Beratungsstelle (in Ausnahmefällen auch vor Ort) durch.
Wir arbeiten in der Regel in geschlechtshomogenen Gruppen ohne Anwesenheit der Gruppenleiter*in oder der Lehrkräfte.
Wesentliche Inhalte der Gruppengespräche sind aktuelle, anonyme Fragestellungen der Teilnehmer*innen.

Zur Terminvereinbarung sind wir in der Regel
Mittwochs von 08.30 - 10.00 Uhr unter der
folgenden Telefonnummer zu erreichen:
0228 – 3380000

Gesprächsangebote für Jugendliche

Außerdem bieten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen Informations- und Gesprächsmöglichkeiten an zu allen sexualpädagogischen Themen an von A wie Anmache bis Z wie Zungenkuss.
Hierbei sind sowohl persönliche als auch telefonische Gespräche – auf Wunsch auch anonym - möglich.
Selbstverständlich stehen wir unter Schweigepflicht!

E-Mail Beratung

Auch über E-Mail können sich Jugendliche mit ihren Fragen an uns wenden, die wir dann beantworten.

Sexualpädagogische Beratung für
Multiplikator*innen

Erzieher*innen, Lehrer*innen, Pädagog*innen haben die Möglichkeit, sich an uns mit Fragen zur Sexualpädagogik (Methoden, Materialsichtung) zu wenden. Darüber hinaus bieten wir auch auf Anfrage Seminare oder Fortbildungen zu sexualpädagogischen Fragestellungen in der Jugendarbeit an.

Beratungen für Eltern

Wir bieten Einzelberatungen für Eltern an, die Fragen in der Sexualerziehung ihrer Kinder haben und führen Elternabende in Kindergärten oder anderen Einrichtungen durch.

Verhütungsmittelkoffer

Wir verleihen unseren Koffer mit den gängigen Verhütungsmitteln gegen eine Leihgebühr von 10,00€.
Ausleihzeit max. 14 Tage!
 

Über die sexualpädagogische pro familia Arbeit kann man auf der Seite www.profamilia.de/sexualpaedagogik-nrw mehr erfahren.

 

Das sexualpädagogische Team

Gudrun Meyer

Sexualpädagogin

Interessanteste Frage an mich:

Wer hat den Geschlechtsverkehr erfunden? (Mädchen, 13 Jahre)

Mein Motto:

Die meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben. (Max Frisch)

 

Andreas Weitershagen

Sexualpädagoge

Interessanteste Frage an mich:

Wie lange muss man mit einem Jungen im Bett liegen, um schwanger zu werden? (Mädchen, 12 Jahre)

Mein Motto:

Was wir zu lernen haben ist so schwer und doch so einfach und klar: es ist normal verschieden zu sein.  ( Richard von Weizsäcker)

Sexualpädagogik pro familia NRW

Mehr über uns und die sexualpädagogische pro familia Arbeit kann man hier erfahren.

Sex-profamilia NRW

Schaut doch mal auf unserer Jugendseite zum Thema Sex vorbei. Hier findet Ihr ein paar Informationen zu verschiedenen Themen rund um Sexualität.

 

sex-profamilia.de

Wir sind bei Instagram

Ihr könnt uns jetzt auch auf instagram folgen!

Name: profamiliabonn

https://www.instagram.com/profamiliabonn/?hl=de

 

oder

Name: Liebe_Lust_Sex

https://www.instagram.com/liebe_lust_sex/?hl=de