Seiten Pfad

Unterstützung bei Fragen zur Erziehung

In der Beratung können Sie gemeinsam mit dem / der Berater*in neue Ideen, Anregungen oder Lösungen für schwierige Situationen im Alltag mit Ihren Kindern passend für Ihre Familie entwickeln. Wir werten und bewerten Ihre Aussagen nicht.

Hier einige Anliegen, mit denen Eltern zu uns kommen:

  • Sind Sie unsicher, ob sich Ihr Kind altersentsprechend verhält? Ist es z. B. normal, wenn es trotzt?
  • Brauchen Sie einen Austausch, z. B. als alleinerziehender Elternteil?
  • Hat Ihr Kind Probleme, z. B. im Kindergarten / in der Kita, in der Schule oder mit anderen Kindern?
  • Sind Sie als Eltern in Erziehungsfragen unterschiedlicher Meinung?
  • Sind Sie unsicher, wie Ihr Kind die Trennung der Eltern erlebt?
  • Glauben Sie, dass sich Ihr Kind zu viel mit dem Handy, Computer oder Fernseher beschäftigt?
  • Fragen Sie sich, ob sich andere Jugendliche in der Pubertät auch so verhalten?