pro familia Münster bietet die Möglichkeit von Praktika für Studierende der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Studiengänge sowie Studierende der Psychologie (Master).  Für den sexualpädagogischen Fachbereich nehmen wir Bewerbungen für Herbst 2023 entgegen; für den Bereich Schwangerschaftsberatung im Frühjahr 2024. 

Was wir uns wünschen:

  • Sie studieren eine der Fachrichtungen mindestens im 5. Semester
  • Sexualpädagogik: mindestens 600 Stunden, nur Pflichtpraktika. Sommer- und Wintersemester möglich
  • Schwangerschaftsberatung: mindestens 200 Stunden, nur Pflichtpraktika. Sommer- und Wintersemester möglich
  • Paar- und Sexualberatung: mindestens 200 Stunden. Nur Februar bis Juli möglich
  • Zeitliche Flexibilität an mindestens 4 Wochentagen 
  • Sie wissen, in welchem unserer Fachbereiche Sie das Praktikum absolvieren möchten und warum