Trennungs-/Scheidungsberatung

Jede 3. Ehe wird geschieden, 30 % aller Kinder zwischen 6 und 18 Jahren erleben die Trennung der Eltern.
In der Regel existiert der Wunsch die persönliche Krise zu bewältigen und eine Trennung möglichst so zu gestalten, dass nicht alles verloren geht was einmal wichtig war.
Sind Kinder betroffen, heißt die Aufgabe: sich als Paar zu verabschieden und zu lernen die Elternverantwortung weiterhin zu übernehmen.

Bei uns finden Sie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner wenn :

  • Trennungsgedanken aufkommen, Sie ihrer Beziehung jedoch noch eine Chance geben wollen.
  • der Partner, die Partnerin geht
  • Sie keine Zukunftsperspektive mehr sehen
  • Sie sich über das Wohlergehen Ihrer Kinder Sorgen machen
  • Sie Information zu rechtlichen Grundlagen, oder zum Scheidungsverfahren benötigen
  • Sie anwaltlichen Rat brauchen
  • Ihre Trennung/Scheidung fair lösen wollen, z.B. über Mediation
  • Ihre Kinder Unterstützung brauchen z.B. durch Begleitung oder
  • Verfahrenspflege bei einem strittigen Verfahren vor Gericht