Foto Paar Mann Frau

Spendenkonto

Sparkasse Villingen

IBAN: DE63 6945 0065 0000 0037 31

BIC: SOLADES1VSS

Neue Stärke-Kurse

1. Pubertät - der ganz normale Wahnsinn!

Kursangebot für Mütter, Väter oder Elternpaare, deren Kinder kurz vor oder mitten in der Pubertät stecken

2. Meinem Kind soll es gut gehen.

Beratung/Hilfestellung für Mütter und Väter bei Trennung/Scheidung.

3. Zum ersten Mal Papa werden

Informations- und Gesprächsangebot für werdende Väter

4. Kurs „Bauchgefühl - Dein Kurs für alle Fragen zu Schwangerschaft, Geburt und der ersten Zeit mit Kind"

Informations- und Gesprächsangebot für junge werdende Mütter

Details zu den Kursen

Kursangebot für Mütter, Väter oder Elternpaare, deren Kinder kurz vor oder mitten in der Pubertät stecken.

Ziel des Kurses

Wenn die Kinder in die Pubertät kommen, fühlen sich Eltern oft überfordert. Jugendliche haben häufig Probleme wie „Stress mit den Eltern“, Liebeskummer, die ersten sexuellen Erfahrungen, Schul- bzw. Ausbildungsprobleme, teure Klamotten, höhere Taschengeldforderungen, Rauchen, Musik etc.

Der Kurs soll Eltern in dieser schwierigen Lebensphase ihrer Kinder Unterstützung bieten. Umgang mit Regeln, Grenzverletzungen und Einhaltung von Absprachen werden Thema sein, ebenso die Fragestellung, inwieweit man Kinder in der Pubertät noch erziehen kann. Es soll von Seiten der Eltern Verständnis aufgebaut werden, es werden wichtige Tipps zum Umgang mit „Teenies“ gegeben und es besteht die Möglichkeit sich mit anderen Eltern über das Thema Pubertät auszutauschen.

DER KURS IST FÜR SIE KOSTENLOS

Um Anmeldung wird gebeten!

Kursinhalte
- Informationen rund um das Thema Pubertät
- Strategien zur Konfliktminimierung
- Umgang mit schwierigen Situationen

Kursumfang: 4 Termine à 1,5 Stunden

Ort: in der pro familia Beratungsstelle
Klosterring 11, 78050 Villingen

Geleitet wird der Kurs von:

Silke Nowak
(Dipl. Sozialpädagogin BA, Sexualpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin)

Sebastian Schoch
(Dipl. Sozialarbeiter /-pädagoge FH, Sexualpädagoge,
systemischer Therapeut GSB, Deeskalationscoach IHK / Selbstschutztrainer)


Termine:

wieder im Frühjahr 2020
jeweils von 17:30 bis 19 Uhr

Infos und Anmeldung unter:

Tel. 07721/59088
(Mo.Di.Do.Fr. 9.00 – 11.00/ Mi. 16-18.00)

oder: vs-villingen@profamilia.de

Beratung und Hilfestellung für Mütter und Väter bei Trennung oder Scheidung.

Mütter und Väter, die in Trennung oder Scheidung leben, haben viele Fragen:

  • Wie erleben unsere Kinder die Trennung?
  • Was ist „normales“, was ist „auffälliges“ Verhalten?
  • Wie können wir den Umgang regeln?
  • Wie gehen wir mit unterschiedlichen Erziehungsvorstellungen um?
  • Wie ist das mit dem neuen Partner/der neuen Partnerin?
  • Was kann ich tun, wenn ich mich erschöpft und überfordert fühle?

An vier Abenden werden all diese Fragen gemeinsam besprochen. Sie werden Anregungen und fachlich kompetente Unterstützung erhalten.

DER KURS IST FÜR SIE KOSTENLOS

Um Anmeldung wird gebeten!

Ort: in der pro familia Beratungsstelle
Klosterring 11, 78050 Villingen

Geleitet wird der Kurs von:

Gitta Benker
(Dipl. Soziologien, Mediatorin, Paar- und Sexualberaterin)

Sebastian Schoch
(Dipl. Sozialarbeiter /-pädagoge FH, Sexualpädagoge,
systemischer Therapeut GSB, Deeskalationscoach IHK / Selbstschutztrainer)


Termine

bitte erfragen Sie die nächsten Termine in der Beratungsstelle

Infos und Anmeldung unter:
Tel. 07721/59088
(Mo.Di.Do.Fr. 9.00 – 11.00/ Mi. 16-18.00)

oder: vs-villingen@profamilia.de

Informations- und Gesprächsangebot für werdende Väter

Gesprächsangebot für Männer, die zum ersten Mal Papa werden. In lockerer Atmosphäre erhält man(n) die Möglichkeit, im Austausch mit anderen verschiedene Punkte des Papa-Werdens zu besprechen. Neben Inputs und allg. Informationen soll auch Platz für eigene Fragen sein.

Kursinhalte

  • Wie begleite ich meine Partnerin durch Schwangerschaft und Geburt?
  • Die erste Zeit zu dritt – Wochenbett? Was ist das?
  • Welche Erwartungen werden an mich als Vater gestellt? Was für ein Vater möchte ich sein?
  • Arbeit, Partnerschaft/Beziehung, Vater-sein/Eltern-sein und Zeit für mich – wie kriege ich alles unter einen Hut?
  • Sozialrechtliche Informationen

Kursumfang: 4 Termine à 1,5 Stunden

DER KURS IST FÜR SIE KOSTENLOS

Um Anmeldung wird gebeten!

Ort: in der pro familia Beratungsstelle
Klosterring 11, 78050 Villingen

Geleitet wird der Kurs von:

Sebastian Schoch
(Dipl. Sozialarbeiter /-pädagoge FH, Sexualpädagoge,
systemischer Therapeut GSB, Deeskalationscoach IHK / Selbstschutztrainer)


Termine

bitte erfragen Sie die nächsten Termine in der Beratungsstelle

Infos und Anmeldung unter:

Tel. 07721/59088
(Mo.Di.Do.Fr. 9.00 – 10.00/ Mi. 16-18.00)

oder: vs-villingen@profamilia.de

Ein neu konzipiertes Angebot für junge Schwangere

Schwangerschaft und Geburt stellen wesentliche Einschnitte im Leben einer Frau dar. Neben der Vorfreude auf das Kind kann diese Lebensphase aber auch mit Unsicherheiten und Ängsten verbunden sein. Gerade junge Schwangere befinden sich dabei oft in einer besonderen Situation. Eine frühe Schwangerschaft ist häufig ungeplant und bringt die Lebensplanung z.B. in Bezug auf die Berufsausbildung, den Schulabschluss oder die Partnerschaft völlig durcheinander. Viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn es darum geht sich auf das Leben mit dem Kind einzustellen. Dazu brauchen junge Frauen gezielte Informationen, eine Übersicht über mögliche Unterstützungsleistungen, aber ganz besonders auch das Vertrauen in sich selbst als Mutter. Reguläre Kurse, die geburtsvorbereitende Elemente beinhalten oder sich mit sozialrechtlichen Sachverhalten von Elternschaft auseinandersetzen, erreichen junge Schwangere in ihrer besonderen Lebenslage nicht. Sie nehmen gängige Kursangebote nicht in Anspruch, da sie nicht ihrer Lebensrealität entsprechen. Demzufolge bedarf es eines Angebotes, dass die besonderen Bedürfnisse dieser Frauen und Paare wahrnimmt und sich an diesen orientiert.

Junge Schwangere und werdende Eltern unter 23 Jahren erfahren in diesem Kurs Wissenswertes rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit Baby. Sie haben die Möglichkeit sich in einem geschützten Rahmen mit anderen auszutauschen, Fragen zu stellen und neue Kontakte zu knüpfen. Zu Kursbeginn sollten sich die Schwangeren vor der 30. Schwangerschaftswoche befinden.

Kursinhalte:

Die Besonderheit des Kurses liegt in der Kombination von medizinischen Sachverhalten, geburtsvorbereitenden Elementen, sozialrechtlichen Informationen und einem besonderen Augenmerk auf der psychosozialen Komponente.

Der Kurs findet an acht Abenden statt und ist für sie kostenlos.
Um Anmeldung wird gebeten!

Ort: in der pro familia Beratungsstelle, Klosterring 11, 78050 Villingen

Geleitet wird der Kurs von:
Christina Knöbel (B.A. Soziale Arbeit, Hebamme, Sexualpädagogin)

Termine
bitte fragen Sie in der Beratungsstelle nach

Weitere Informationen und Anmeldung:
Tel. 07721/59088
(Mo.Di.Do.Fr. 9.00 – 11.00 Uhr/ Mi. 16-18.00 Uhr)

oder: vs-villingen@profamilia.de