»IST MEIN KIND SICHER?«

Wie Eltern ihr Kind gegen sexuelle Gewalt schützen und stärken –Vortrag und Diskussion

Je weiter Kinder die Welt entdecken, desto mehr müssen sie fähig sein, sich selbst zu schützen. Wie begegnen Eltern der möglichen Gefahr missbräuchlichen und übergriffigen Kontaktes durch Bekannte und Unbekannte? Wie können sie für den Schutz ihres Kindes sorgen und wie können sie es dazu erziehen, aus dem eigenen Empfinden heraus Grenzen zu setzen sowie Hilfe holen zu können?

Der Vortrag geht konkret auf elterliches Beziehungshandeln und die Förderung selbstsicheren Verhaltens beim Kind ein.

Termin: Montag, 07.05.2018, 20:00 Uhr

Leitung: Johannes Schauer

Ort: Türkenstraße 103 / I, 80799 München

Kosten: 5,– €

Anmeldung: 089 - 33 00 84-31 (Mailbox) oder johannes.schauer[at]nospamprofamilia.de