Väter nach der Trennung

Vortrag und Gespräch

Vater sein und bleiben fällt nach einer Trennung schwer. Der schmerzhafte Einschnitt führt häufig zu einer erheblichen Verunsicherung der Vater-Kind(er)-Beziehung. Viele Väter verlieren nach und nach den Kontakt zu ihren Kindern. Kinder leiden dann unter der Vaterlosigkeit, und auch die meisten Väter leiden unter der Entfremdung von ihren Kindern.

Die drängendsten Fragen für Väter nach der Trennung sind:

► Wie kann ich weiterhin ein »guter Vater« sein?

► Wann werden die Kinder bei mir sein?

► Was muss ich tun, um den regelmäßigen Kontakt zu sichern?

► Welche Rechte und Pflichten habe ich, um meine Vaterrolle auch wahrnehmen zu können?

Termine: Montag, 23.09.2019, 19:00 Uhr

Leitung: Martin Reinhardt

Ort: Türkenstr. 103 / I

Kosten: 10,– € pro Person

Anmeldung: 089-33 00 84 32 oder martin.reinhardt[at]nospamprofamilia.de