Frau in Beratungssituation - Symbolbild

Wir sind auf Ihre Spende angewiesen - besonders jetzt
während der Corona Pandemie!

Spendenkonto
IBAN DE59 3702 0500 0007 0240 04
BIC BFSWDE33XXX

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung

 

Seiten Pfad
Hansaring 84 - 86
50670 Köln
Telefon: 0221 122087
Fax: 0221 1392918
Email: koeln-zentrum@profamilia.de

Mo - Fr   08.30 - 13.00

Mo - Do 14.00 - 18.30

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

 

U-Bhf. Hansaring, Linie 12 / 15

U-Bhf. Ebertplatz, Linie 12 / 15 / 16 / 18

S-Bhf. Hansaring, Linie S11 / 12 / 13

Parkuhren vor der Tür oder Parkhaus (Saturn) in der Maybachstraße

Herzlich Willkommen

pro familia engagiert sich für die Selbstbestimmung aller Menschen, unabhängig von Alter, Herkunft, Weltanschauung, Beziehungsform, Behinderung, sexueller Orientierung oder geschlechtlicher Identität. Gerne können Sie uns im Beratungsgespräch mitteilen, wie wir Sie anreden sollen.

Bitte tragen Sie während Ihres Aufenthalts in der Beratungsstelle eine FFP2 bzw. eine medizischen Maske. Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln.

Anfragen zu sexualpädagogischen Gruppenveranstaltungen beantworten wir gerne per E-Mail.

An dieser Stelle möchten wir auf unsere online-Beratung Sextra aufmerksam machen. Unsere Informationen zu Datenschutz finden Sie hier

Unsere Beratung rund um Schwangerschaft und Geburt ist kostenlos - wir sind, besonders in dieser Zeit wegfallender Einnahmen, dringend auf Spenden angewiesen. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dafür folgendes Konto nutzen:
pro familia IBAN: DE59 3702 0500 0007 0240 04 

Vielen Dank!

Das pro familia Team Köln-Zentrum

 

 

 

Mit uns können Sie reden

pro familia berät auf Wunsch auch anonym. Alle BeraterInnen unterliegen der Schweigepflicht.

Unsere Themen:

Infoabend rund um Elternzeit und Elterngeld (bereits ausgebucht!)

Am 19. Oktober 2022 bieten wir von 18.00 bis 19.30 Uhr einen Infoabend rund um die Themen Elternzeit und Elterngeld in der Beratungsstelle an.

Auf Ihre Fragen kann dabei grundsätzlich eingegangen werden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, wir sind jedoch auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen uns über Ihre Spende.

Die maximale Teilnehmer*innenzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich per mail: koeln-zentrum@profamilia.de an.