Schwangerschaftsberatungsstelle und Partnerschafts- und Sexualberatungsstelle

pro familia berät Sie telefonisch, per Video oder persönlich

Nach aktualisierten Erlass des Sozialministerium vom 10. Juni 2020 können Pflichtberatungen vor einem Schwangerschaftsabbruch weiterhin telefonisch durchgeführt werden.

Bitte kommen Sie nur mit Termin in die Beratungsstelle. Sofern Sie derzeit unter Krankheitsymptomen wie Husten, Schnupfen etc. leiden, suchen Sie die Beratungsstelle bitte nicht auf, sondern melden sich telefonisch und vereinbaren einen neuen Termin. Dies dient dem Schutz anderer Klienten*innen und der Mitarbeiter*innen. Vielen Dank!

Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) der pro familia Pforzheim leistet seit dem Jahr 2000 Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaft und Rückführung in die Familie.

Kontakt:
Kerstin Hasel, Leitung der Sozialpädagogischen Familienhilfe
kerstin.hasel[at]profamilia.de

Christine Dahms, stellvertr. Leitung der Sozialpädagogischen Familienhilfe
christine.dahms[at]profamilia.de

Tel. 07231/607 586-20  Fax 07231/607 586-60

Diskriminierung am Arbeitsplatz - Qualifizierung und Beratung zur betrieblichen Maßnahmenentwicklung

Betriebliche Qualifizierungen mit dem Schwerpunkt der Prävention von sexueller Belästigung werden für Verantwortliche, Mitarbeitende und Auszubildende von Unternehmen und Organisationen von pro familia Pforzheim angeboten. Weitere Informationen finden Sie hier hier.

So finden Sie uns

Vom Hauptbahnhof/ZOB erreichen Sie uns

  • per Fuß entweder über die Lindenstraße oder via Schulberg und dann der Östlichen Karl-Friedrich-Strasse folgend.
  • per Bus mit den Linien 736, 737, 738 und 739 Fahrtrichtung "Wurmberg" - Haltestelle „Parkstraße“.

Vom Leopoldsplatz erreichen Sie uns per Bus mit der

  • Linie 1, Fahrtrichtung "Gartenstadt", Haltestelle „Parkstraße“.
  • Linie 6, Fahrtrichtung "Haidach", Haltestelle "Altstädter Brücke"
  • Linie 9, Fahrtrichtung "Mäuerach", Haltestelle “Inselschule”

Parken

Zwei Besucher*innen-Parkplätze finden Sie in unserem Hof (links vom Hauseingang gelegen, Toreinfahrt ist geöffnet).

Ein zusätzlicher Parkplatz für Familien mit Kindern und Menschen mit Mobilitätseinschränkungen steht in unserem Innenhof zur Verfügung. Bitte melden Sie Ihren Bedarf in unserer Zentrale unter Tel. 07231/607 586-0 an. 

 

Staatlich anerkannt und unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg