Partnerschaftsberatung



Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-relevanten Informationen zu unserem Beratungsangebot auf der Startseite der Beratungsstelle.
 

Aus einer Partner*innenschaft kann viel Glück aber auch viel Leid entstehen.
 

Manchmal finden Paare keinen Ausweg mehr aus

  • einer Spirale von Misstrauen und gegenseitigen Vorwürfen
  • dem Gefühl der Entfremdung
  • der Sprachlosigkeit
  • der Überforderung der verschiedenen Rollen (-erwartungen)
  • der Dominanz der Elternschaft über die Partnerschaft
  • den Differenzen über unterschiedliche Vorstellungen von Beziehungsgestaltung, Nähe und Distanz, Haushaltsführung, Erziehung, ...

Der Weg zu einer Partner*innenschaft, die geprägt ist von gegenseitigem Respekt, Vertrauen, Nähe, Autonomie, Unterstützung und Leidenschaft, scheint versperrt.

Paarberatung kann Sie darin unterstützen, sich und Ihr Gegenüber mit Abstand neu zu betrachten und zu (er)finden. Mit „Moderation“ von außen können „heiße Eisen“ angepackt, Tabus angesprochen und Zuständigkeiten neu verhandelt werden. 

Sollten Sie Interesse an einer Paarberatung bei pro familia haben, lesen Sie sich bitte als erstes das „Informationsblatt Paarberatung“ durch. Wenn Sie mit den Bedingungen einverstanden sind drucken Sie bitte den Anmeldebogen und die Datenschutzerklärung aus und schicken uns diese ausgefüllt und unterschrieben auf postalischem Weg zu. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, sobald wir Ihnen einen Beratungstermin anbieten können. Dies kann zwischen einigen Wochen bis zu mehreren Monaten dauern.

 

Informationsblatt Paarberatung

Anmeldebogen Paarberatung

Einwilligung Datenschutz Paarberatung