Frau mit Fernglas

Spendenkonto pro familia Landesverband

Nordrhein-Westfalen

IBAN DE43 3702 0500 0007 0240 01

BIC BFSWDE33XXX

1952 - Gründung der pro familia und erster pro familia Beratungsstellen, die sich für Aufklärungs- und Präventionsarbeit einsetzen

Gründungsmitglieder der pro familia sind zumeist Mediziner*innen oder kommen aus medizinischen Berufen, leisten Aufklärungsarbeit und Prävention, um ungeplante Schwangerschaften zu vermeiden.

Der Slogan: “Jedes Kind hat ein Recht, erwünscht zu sein“ hat bis heute nichts an seiner Aussagestärke verloren.

Ziel des Verbandes: Bekämpfung der physischen und psychischen Schäden durch Schwangerschaftsabbrüche durch Aufklärung und Zugang zu Verhütungsmitteln