Menschen mit Behinderung

Das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung bedeutet, selber zu wählen, wie und mit wem Sexualität gelebt wird. Die Realisierung dieses Anspruchs ist für viele Menschen mit Behinderung aber nicht so selbstverständlich wie für Menschen ohne Behinderung.

Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Seite des pro familia Bundesverbandes.

Leichte Sprache

Wir beraten zu allen Themen auch in leichter Sprache. Das kann man auch auf diesen beiden Flyern nachlesen.

Menschen mit Rollstuhl

Unsere Beratungsstelle befindet sich im Hochparterre. Dorthin führen mehrere Treppenstufen, die mit Hilfe eines Rollstuhlliftes bewältigt werden können.

Menschen mit Sehbehinderung

Die Räumlichkeiten der Beratungsstelle verfügen über Hilfsmittel zur besseren Orientierung für Menschen mit Sehbehinderung. Türklingel und Türschild sind mit Brailleschrift ausgestattet.