Seiten Pfad

Wer ist pro familia?

Als pro familia wird die Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V. bezeichnet.

Wir sind Gründungsmitglied der International Planned Parenthood Federation (IPPF) und im Paritätischen Wohlfahrtsverband Sachsen.

pro familia ist der größte Verband für Sexual-, Schwangerschafts- und Partner*innenschaftsberatung in Deutschland.

Im Jahr 2021 feiert der pro familia Landesverband Sachsen e.V. sein 30-jähriges Jubiläum.

Der Verein ist mit derzeit 22 Mitarbeiter*innen in 5 Beratungsstellen sachsenweit tätig.

 

pro familia ist:

  • unabhängig - d.h. wir orientieren uns ausschließlich an den Menschenrechten.

  • nicht konfessionell gebunden - d.h. wir gehören keiner religiösen Gruppe an.

  • gemeinnützig - d.h. wir verfolgen keine wirtschaftlichen Zwecke.


Was macht pro familia?

pro familia steht für eine demokratische, solidarische und gleichberechtigte Gesellschaft. Unsere Arbeit ist Menschenrechtsarbeit, denn wir vertreten die Interessen von Menschen aller Altersgruppen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, von Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung sowie von sogenannten Behinderungen.

pro familia setzt sich öffentlich und politisch für Gleichberechtigung, sexuelle Selbstbestimmung, Geschlechtervielfalt, Eigenverantwortung der Menschen und soziale Gerechtigkeit ein.

 

Unsere Angebote umfassen:

  • Schwangerschaftsberatung
  • Schwangerschaftskonfliktberatung mit Beratungsschein
  •  Ehe-, Familie-, Lebens- & Paarberatung
  • Beratung bei Trennung und Scheidung
  • Sexualberatung
  • Beratung zu Pränataldiagnostik
  • Sprechstunden für Jugendliche und Menschen mit sogenannter Behinderung
  • Sexualpädagogik und Sexuelle Bildung für alle
  • Multiplikator*innenschulungen
  • Fachdialognetz für schwangere geflüchtete Frauen

 

pro familia ist ein Fachverband und kämpft für:

  • die Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen
  • die Abschaffung des § 218 StGB
  • vielfältige Lebens- und Paarkonzepte
  • für eine verständliche Sexualaufklärung für alle Menschen
  • kostenfreie Zugänge zu Verhütungs- und Hygieneartikeln
  • bauliche und sprachliche Barrierefreiheit in alle Angeboten der sexuellen und reproduktiven Gesundheit        

 

Mitglied werden!

pro familia hat im Jahr 2020 in Sachsen ca. 5100 Ratsuchende begleitet.

Möchten Sie die Arbeit von pro familia unterstützen oder teilen Sie unsere Überzeugungen?

Dann werden Sie Mitglied im pro familia Landesverband Sachsen e.V.

Dann erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Aktivitäten und Zielen sowie zu aktuellen menschenrechtsbasierten Diskursen im Kontext von sexueller und reproduktiver Gesundheit.

Als Mitglied im pro familia Landesverband Sachsen e.V. können sie die Umsetzung unserer Ziele aktiv mitgestalten.

Unterstützen Sie uns als Mitglied mit 50,00 € im Jahr.

 

Hier finden Sie den Mitgliedschaftsantrag:

www.profamilia.de/mitgliedschaft