aufgeblättertes Buch

Spendenkonto pro familia Bamberg

IBAN: DE03 7002 0500 0007 8075 02, BIC: BFSWDE33MUE

Seiten Pfad
Willy-Lessing-Str. 16
96047 Bamberg
Telefon: 0951 133900
Fax: 0951 1339029
Email: bamberg@profamilia.de

Telefonzeiten
Montag               9:00 - 12:00 Uhr
Dienstag             9:00 - 12:00  Uhr              und                   13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch                         Termine nach Vereinbarung
Donnerstag         9:00 - 12:00 Uhr               und                    13:00 - 16:00 Uhr
Freitag                9:00 - 12:00 Uhr

Unsere Berater*innen sind länger erreichbar. Termine nur nach Vereinbarung.

Mit dem Auto aus Richtung Nürnberg/Erlangen/Fürth A 73 Ausfahrt Bamberg Süd - nach Ortseinfahrt Bamberg nehmen Sie die B22 bis Friedrichstr. Biegen Sie nun an der Kreuzung rechts in die Willy Lessing Str. ein Nr. 16 befindet sich auf der rechten Seite oder Bundesstraße 22 über Dettelbach, Ebrach, Burgebrach - B22 bis Ortseinfahrt Bamberg - bis Münchener Ring, dann biegen Sie halb links in den Rhein Main Donau Damm ein. Fahen Sie nun weiter bis zur Friedrichstr. Biegen Sie an der Kreuzung rechts in die Willy Lessing Str. ein - Nr. 16 befindet sich auf der rechten Seite oder aus Richtung Würzburg - Autobahn Richtung Nürnberg/A3 - Ausfahrt Pommersfelden auf B505 Richtung Bamberg - Ausfahrt Bamberg Süd - dann weiter wie bei Richtung Nürnberg/Erlangen/ Forchheim oder Mit dem Zug - vom Bahnhof mit den Linien 1,2 und 7 fahren Sie bis zum ZOB - gehen Sie vom ZOB in die Fleischstr, diese mündet in die Willy Lessing Str. - Nr. 16 befindet sich auf der rechten Seite

Herzlich Willkommen bei pro familia Bamberg e.V. und pro familia Forchheim e.V.

Hauptstraße 5, 91301 Forchheim

Tel.: 09191 69 90 20 oder für Terminvergaben 0951-133900

e-Mail: forchheim[at]nospamprofamilia.de Bitte beachten sie bei Kontaktaufnahme unsere Datenschutzeinwilligung

Wichtige Information in Bezug auf COVID-19

Liebe Besucher*innen unserer Beratungsstellen,

wir sind mit unserem Angebot weiter für Sie da. Bitte beachten Sie in unseren Räumen gelten - auch nach dem 20.3.22 - die 3G-Regel, FFP2 Maskenpflicht und die allgemeinen Hygieneregeln.
Unsere Termine können aktuell stattfinden als

  • persönliche Beratung
  • Videoberatung   
  • Telefonberatung

Ihre Fragen können Sie natürlich auch per E-Mail an folgende Adresse - bamberg[at]nospamprofamilia.de - stellen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Unser Angebot

Wir beraten bei allen Fragen rund um die Schwangerschaft und die ersten Elternjahre, Kinderwunsch, vertrauliche Geburt und im Schwangerschaftskonflikt, Fragen zur Sexualität und Verhütung, Nöten in der Partnerschaft und Familienfragen.

Wir vermitteln Hilfe bei wellcome und der Stiftung "Hilfe für Mutter und Kind", der Diaphragma-Anpassung, zur Mediation und Esstörungen.

Wir bieten sexualpädagogische Maßnahmen und Fortbildungen, Männergruppen und verschiedenste Vorträge an.

Sie können zu uns zu einer Einzel- Paar- oder Familienberatung kommen. Für alle Beratungen benötigen Sie einen Termin.

Selbstverständlich unterliegen auch die Verwaltungskräfte, wie alle Beratungskräfte der Schweigepflicht. Auf Wunsch können Sie sich auch anonym beraten lassen.

Zudem finden Sie zu vielen Themen kostenfreie Informationsbroschüren auf der Seite vom Bundesverband. Der Link befindet sich rechts oben auf dieser Seite mit dem Buch-Symbol.

Unsere Schwangerenberatungsstelle wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Integration gefördert.

Logo vom Bayrischen Stattsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Aktuelles

Im März finden erste Veranstaltungen zum Thema Frauengesundheit statt. In allen Veranstaltungen gilt das FFP2 Maskengebot und die 3G-Regel.

Für alle Veranstaltungen gilt Anmeldepflicht unter der Rufnummer 0951-133 900 oder bamberg@profamilia.de.

Gerne können Sie einen Termin zur individuellen Beratung vereinbaren.

Der Seele Beistand leisten

In der Corona Krise bietet die Ehe- und Familienberatung von pro familia e.V. weiterhin kompetente Beratung für Menschen an, denen in Cona-Zeiten die Decke auf den Kopf fällt, die sich Sorgen um Finanzielles und die Gesundheit machen, einen Trauerfall zu beklagen haben oder mit Ängsten konfrontiert sind.

Jeder kann die Beratung nutzen.

Es ist davon auszugehen, dass die Einschränkungen und Verhaltensregeln noch eine längere Zeit andauern werden. Gerade Personen die mit dem Herzen denken, im Homeoffice arbeiten oder erkrankt sind, verlieren in dieser Zeit den Mut.  Damit dass nicht passiert, ist es ein erster wichtiger Schritt Hilfe anzunehmen. Beratung hilft bei dem Bewältigen der Situation. Dadurch wird Widerstandskraft aktiviert, Handlungsfähigkeit und Lebensfreude bleiben erhalten und Perspektiven können entwickeln werden.

Gerne können Sie einen individuellen Termin vereinbaren unter der Rufnummer 0951-133700 oder unter info@bamberg-profamilia.de.

Filter