Seiten Pfad

Schwangerenberatung

Für alle Beratungsformate und Themen benötigen Sie einen Beratungstermin.

Diesen vereinbaren Sie für Bamberg und Forchheim unter der Rufnummer 0951-133900 oder online unter bamberg@profamilia.de beziehungsweise forchheim@profamilia.de.

Alle Mitarbeiter unterstehen der Schweigepflicht. Gerne beraten wir Sie auch anonym.

  • Allgemeine Schwangerenberatung
  • Beratung zu finanziellen, sozialen und rechtlichen Hilfen
  • Hilfe bei den nötigen Anträgen
  • Vermittlung von Leistungen aus der Landesstiftung "Hilfe für Mutter und Kind"
  • Vertraulichen Geburt (anonyme, betreute Entbindung) www.geburt-vertraulich.de
  • Schwangerschaftskonfliktberatung (Beratungsschein nach §219 StGB)
  • Schwangerschaftsdepressionen (peripartale Depression)
  • Nachgehende Unterstützung und Begleitung bei einer Krise nach der Geburt
  • Beratung bei Fragen zur Partnerschaft im Zusammenhang mit der Elternschaft
  • Beratung zur Pränataldiagnostik
  • Beratung zum Kinderwunsch und zur Kinderwunschbehandlung
  • Beratung nach einem Abgang oder einer Fehlgeburt
  • Unterstützung nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • Beratung zu Unterhalt und Sorgerecht im Kleinkindalter
  • Beratung zu Methoden der Empfängnisverhütung (Link auf die Seite vom Bundesverband)
  • Beratung zum Diaphragma
  • Beratung zur sexuellen Identität (LSBT*IAQ)