Verhütung

Trotz aller Auswahl: es gibt kein Verhütungsmittel, das für alle gleich gut passen würde. Die Ansprüche, Lebensumstände und Prioritäten der Frau, jedes Mannes und jeden Paares sind immer unterschiedlich.

Bei Ihrer Suche nach der für Sie am besten passenden Verhütungsmethode können unsere Info-Texte Ihnen hilfreich sein. In unseren Beratungsstellen können Sie auch das Angebot von Verhütungsberatung wahrnehmen.

Die einzelne Verhütungsmethoden im Porträt:

Chemische Verhütungsmittel
Depot-Spritze
Diaphragma
Frauenkondom
Fruchtbarkeitswahrnehmung ("Natürliche Familienplanung")
Hormonimplantat (Hormonstäbchen)
Kondom
Kupferkette
Pearl-Index
Pille und Mini-Pille
Pille danach
Spirale
Sterilisation
Vaginalring
Verhütungskappen
Verhütungsgels
Verhütungspflaster


Persönliche Beratung

Wenn Sie mehr wissen wollen oder Fragen haben, wenden Sie sich an eine Ärztin, einen Arzt oder eine pro familia-Beratungsstelle.

Hier stehen Ihnen ÄrztInnen, SozialarbeiterInnen, PsychologInnen und PädagogInnen als AnsprechpartnerInnen zur Verfügung.

Broschürenreihe

Verhütungsmethoden