Zwei Frauen im Beratungsgespräch

Hier sind Sie richtig!

Haben Sie Fragen zu Schwangerschaft, Sexualität, Partnerschaft oder Eltern-sein? Bei pro familia erhalten Sie professionelle, vertrauliche Beratung. Ihre Rechte stehen bei unserer Arbeit im Vordergrund.

Wir wollen, dass alle Menschen selbstbestimmt ihre Sexualität leben und frei über eine Elternschaft entscheiden können. Dafür setzen wir uns auch in Politik und Öffentlichkeit ein.

Suchen Sie Beratung?

Unsere 200 Beratungsstellen sind vor Ort für Sie da. Viele  bieten Ihnen auch Beratung per Video oder Telefon an. Was angeboten wird, erkennen Sie an den Symbolen.

Beratung vor OrtTelefonberatungVideoberatung

Sie können auch an die pro familia Mail-Beratung schreiben. Das ist deutschlandweit möglich. Wichtig: Über die Mail-Beratung können Sie keinen Beratungsschein nach §219 erhalten.

textbasierte Online-Beratung

News / Aktuelles

Pillenpackung und Geld mit dem Begleittext "Das Menschenrecht auf Verhütung darf nicht am Geld scheitern"
21.02.2024
News

36 Verbände und Organisationen fordern eine bundesgesetzliche Regelung zur Kostenübernahme von Verhütungsmitteln

36 Verbände und Organisationen wenden sich heute an alle Mitglieder des Deutschen Bundestags sowie an Karl Lauterbach und Lisa Paus. Sie fordern eine…

weiterlesen
Cover des pro familia magazins 1/2024 zu STI
31.01.2024
Publikation

pro familia magazin 1/2024: Sexuell übertragbare Infektionen (STI)

Schlagzeilen von steigenden Inzidenzen in Deutschland lassen aufhorchen. Die Redaktion stellt in dieser Schwerpunktausgabe die aktuelle Situation vor…

weiterlesen
Foto des PrEP-Medikaments
31.01.2024
News

Mangel an HIV- und PrEP-Medikament: Der Bund muss handeln!

Zurzeit kann der Bedarf an der Wirkstoffkombination Emtricitabin plus Tenofovirdisoproxil nicht gedeckt werden. Dieses Medikament kommt als…

weiterlesen
29.01.2024
Termin

Selbstbestimmung und Antidiskriminierung in der Geburtshilfe stärken!

Zwei Hände mit Regenbogenarmband halten die Füße eines Neugeborenen
29.01.2024
Termin

Selbstbestimmung und Antidiskriminierung in der Geburtshilfe stärken!

Bewerbungsaufruf zur anstehenden Summer School vom 3. bis 7. Juni 2024. Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte der Schwangerenversorgung,…

weiterlesen
25.01.2024
News

Statement zur Gesetzesinitiative des BMFSFJ zur sogenannten Gehsteigbelästigung

Schilf auf eine Demonstartion trägt die Aufschrift: Reproduiktive Selbstbestimmung ist Menschenrecht".
25.01.2024
News

Statement zur Gesetzesinitiative des BMFSFJ zur sogenannten Gehsteigbelästigung

Der pro familia Bundesverband begrüßt die Gesetzesinitiative des Bundes, Behinderungen und Belästigungen von Ratsuchenden und Patient*innen durch…

weiterlesen

Fortbildung

Der pro familia Bundesverband bietet jedes Jahr eine Reihe von Fortbildungen an. Vielleicht ist in dem Programm etwas für Sie dabei?

Workshop und Fachanstaltungen für Fachkräften der einzelnen pro familia Einrichtungen können Sie auf der Seite Fachveranstaltungen finden.

Schnell-Einstieg
oder Mail-Beratung