Seiten Pfad

Herzlich Willkommen bei pro familia

Sie suchen Beratung zu Sexualität, Schwangerschaft oder Partnerschaft?  Unsere Beratungsstellen sind für Sie da. Gegebenenfalls gelten vor Ort noch besondere Regelungen aufgrund von Corona.

Der Koalitionsvertrag ist ein Versprechen

Der Koalitionsvertrag ist ein Versprechen

Button mit der Aufschrift "150 Jahre §218 sind genug"

Die Ampel-Koalition hat vielversprechende Änderungen bezüglich der reproduktiven Selbstbestimmung vorgesehen. Der pro familia Bundesverband begrüßt die geplante Streichung des §219a aus dem Strafgesetzbuch und unterstützt die Initiative der Ampel Koalition, eine außerstrafrechtliche Lösung zur Neuregelung des Schwangerschaftsabbruchs voran zu bringen.

Zur Pressemitteilung

 

 

Neu erschienen: pro familia magazin zum Thema Verhütung

Titelbild pro familia magazin 4/2021

Neu erschienen: pro familia magazin zum Thema Verhütung

Die aktuelle Ausgabe von pro familia magazin zum Thema "Verhütung" ist ab sofort verfügbar.

Zur Ausgabe

Veranstaltungen bundesweit und online

07.12.2021

Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt - Teil 2

Online-Seminar 07.12.2021 15:00

Umgang mit einemherausfordernden Thema in Jugendarbeit und Schule

Das ist doch heutzutage kein Themamehr – das sagen viele. Aber warum tauchen dann in den meisten Einrichtungen der Jugendarbeit fast…

Veranstaltung: "Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt - Teil 2" anzeigen

07.12.2021

"Man kann nicht Nicht kommunizieren" Teil 1: Körpersprache

Haus der Jugendarbeit, Seminarsaal, 2. Stock
Rupprechtstraße 29, 80636 München
07.12.2021 15:00

Jugendliche sind oft verunsichert, wie die Umwelt auf sie reagiert und fragen sich vielleicht manches Mal: was signalisiere ich eigentlich nach außen? Auch in Situationen, in denen es um sicheres…

Veranstaltung: ""Man kann nicht Nicht kommunizieren" Teil 1: Körpersprache " anzeigen

14.12.2021

"Man kann nicht Nicht kommunizieren" Teil 2: Sprachverhalten

Haus der Jugendarbeit, Seminarsaal, 2. Stock
Rupprechtstraße 29, 80636 München
14.12.2021 15:00

Jugendliche sind oft verunsichert, wie die Umwelt auf sie reagiert und fragen sich vielleicht manches Mal: was signalisiere ich eigentlich nach außen? Auch in Situationen, in denen es um sicheres…

Veranstaltung: ""Man kann nicht Nicht kommunizieren" Teil 2: Sprachverhalten" anzeigen
alle Veranstaltungen anzeigen

Fortbildung

pro familia bietet jedes Jahr eine Reihe von Fortbildungen an. Vielleicht ist in dem Programm etwas für Sie dabei?

Online-Beratung

Beratung lieber online statt vor Ort?

pro familia bietet Online-Beratung bei allen Fragen und Problemen zu Partnerschaft, Sexualität, Familienplanung und Schwangerschaft. Alle Berater*innen sind gemäß unseren Qualitätsstandards fundiert ausgebildet.

Stellenangebote

pro familia als Arbeitgeberin? Die pro familia Beratungsstellen suchen immer wieder geeignete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, meistens aus dem Bereich der sozialen Berufe oder Verwaltungskräfte. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei?

pro familia ist die größte nichtstaatliche Organisation für Sexual-, Schwangerschafts- und Partnerschaftsberatung in Deutschland.

Seit 1952 engagiert sich pro familia als gemeinnütziger Verein für eigenverantwortliche Familienplanung und selbstbestimmte Sexualität. Wir setzen uns national und international für die Interessen von Frauen, Männern, Jugendlichen und Kindern im Kontext sexueller und reproduktiver Gesundheit und Rechte ein.

Über laufende Aktionen und Projekte informieren wir regelmäßig in unserer Rubrik Aktuelles.

Jeder Mensch hat das Recht auf Information und Bildung im Zusammenhang mit Sexualität und Familienplanung. Unsere Dienstleistungen umfassen deshalb die Beratung, Information und sexualpädagogische Unterstützung. Als führender Verband in Deutschland zeigen wir den Menschen, die in unsere Beratungsstellen kommen, unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten auf und stärken ihre Wahlfreiheit. Unsere Angebote sind offen und zugänglich für Menschen jeden Alters, jeden Geschlechts, jeder sexuellen Orientierung und jeder Herkunft. Wir stellen sicher, dass der Zugang für alle Menschen gewährleistet wird. Kommen Sie in eine unserer 180 Beratungsstellen oder fragen Sie unsere Online-Beratung!

Pressemitteilungen und Pressekontakt zur Bundesgeschäftsstelle sind hier einsehbar.